Absinthe 2.0.2 bringt iOS 5.1.1 Jailbreak für iPhone 4 (Build 9B208)

| 19:35 Uhr | 1 Kommentar

Gerade mal zwei Tage ist es her, dass das Chronic Dev Team rund um pod2 mit Absinthe 2.0 den ersten untethered iOS 5.1.1 Jailbreak für iPhone 4S, iPad 3 und Co. bereit gestellt hat. Ersmtals ist es möglich, den aktuellen iOS-Geräten (aber auch den älteren) einen untethered iOS 5.1.1 Jailbreak zu verpassen.

Gestern legte das Chronic Dev Team mit Absinthe 2.0.1 ein erstes Update nach, welches sich um einige Fehlerverbesserungen kümmert. Nahezu gleichzeitig veröffentlichte Apple mit iOS 5.1.1 Build 9B208 ein Mini-Update für das iPhone 4. Welche Veränderungen die Build 9B208 bringt, ist nicht überliefert. Fest steht jedoch, dass der iOS 5.1.1 Jailbreak mit Absinthe 2.0 und 2.0.1 nicht funktioniert.

Nun hat das Chronic Dev Team nachgebessert und Absinthe 2.0.2 zum Download freigegeben. Absinthe 2.0.2 bringt die Kompatibilität mit dem iPhone 4 unter iOS 5.1.1 Build 9B208. Eine Anleitung zum iOS 5.1.1 Jailbreak findet ihr hier. Durchführung wie immer auf eigene Gefahr.

Absinthe 2.0.2 Download
Absinthe 2.0.2 für OS X
Absinthe 2.0.2 für Windows
Absinthe 2.0.2 für Linux

1 Kommentare

  • muby

    ich bekomm immer ein error rein hab sogarcode weg und alles

    29. Mai 2012 | 17:16 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.