iPhone 5: aufgetauchte Komponenten passen zu internen Prototpyen

| 11:45 Uhr | 14 Kommentare

Kurz und knapp: In den letzten Tagen sind verschiedenen Komponenten zum iPhone 5 aufgetaucht, von denen wir glauben, dass sie ziemlich nah an die finale Version vom iPhone 5 kommen werden. Nachdem zunächst das Gehäuse inklusive Rahmenkonstruktion aufgetaucht sind, zeigten sich am gestrigen Mittwoch Skizzen zur iPhone 5 Front.

Die Kollegen von 9to5Mac haben vor wenigen Tagen über einen iPhone 5 Prototyp berichtet, der über ein knapp 4″ Display verfugen soll. Nun meldet sich die 9to5Mac Quelle abermals zu Wort und gibt an, dass die aufgetauchten Komponenten zu den internen Prototypen passen. Genauer gesagt, entsprechen der kleinere Dock und der verschobene Kopfhöreranschluss tatsächlich der Realtiät.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

14 Kommentare

  • Kevin K.

    „zeigten sich am gestrigen Mittwoch Skizzen zur iPhone 5 Front.“

    Gestern war Freitag.

    02. Jun 2012 | 12:15 Uhr | Kommentieren
  • Eric

    passen zu welchen Prototypen ? , denn da sind mindestens zwei verschiedene im Gespräch , der hier gezeigte und der auf der Zeichnung
    sind definitiv unterschiedlich ..

    02. Jun 2012 | 12:41 Uhr | Kommentieren
    • kev

      definitiv nicht…

      02. Jun 2012 | 13:27 Uhr | Kommentieren
      • Eric

        doch :-)) ,
        die Fotos des Modells auf der Macotakara Seite entsprechen der Zeichnung , das hier hat einen ganz anderen Formfaktor

        02. Jun 2012 | 15:20 Uhr | Kommentieren
  • Daniel1988

    Find ich gut, dass Apple falsche Skizzen und Prototypen im Internet leaked, um die Leute auf eine falsche Fährte zu locken. 🙂

    02. Jun 2012 | 13:51 Uhr | Kommentieren
  • Daniel1988

    „Genauer gesagt, entsprechen der kleinere Dock und der verschobene Kopfhöreranschluss tatsächlich der Realtiät.“

    Ist das so?? Wie kann man das jetzt schon sagen, wo das neue iPhone doch noch garnicht released wurde?! Der REALITÄT entsprechen diese Informationen bei weitem noch nicht,…erst wenn das iPhone so wirklich released wird!

    02. Jun 2012 | 13:53 Uhr | Kommentieren
    • kev

      doch, doch….real sind sie schon. Die Frage ist nur ob sie von Apple stammen 😉

      02. Jun 2012 | 14:14 Uhr | Kommentieren
  • Tim

    Lustig.. xD
    Niemals ein iPhone!

    02. Jun 2012 | 14:05 Uhr | Kommentieren
  • ahmed hasan

    die meldung is vom 31.06, ein donnerstag 😉

    02. Jun 2012 | 14:11 Uhr | Kommentieren
    • Daniel1988

      Den 31.06. gibt es nicht und wird es nie geben.

      02. Jun 2012 | 18:53 Uhr | Kommentieren
  • Marc Steffen

    Schrecklich!

    02. Jun 2012 | 16:16 Uhr | Kommentieren
  • DAMerrick

    Sieht hässlich aus.
    Wenn dass das endgültige Design ist wäre ich schwer enttäuscht von Mr. Ive.

    02. Jun 2012 | 18:44 Uhr | Kommentieren
  • Sam

    Ganz ehrlich, wenn Apple plötzlich so wie die anderen Firmen ein größeres Display verbauen würde, wären sie ihrem Sinn für Technik nicht mehr treu. Warum sollten sie sich plötzlich der Konkurenz anschließen? Ich sag nur das S3 mit 4,8″. Das ist ja schon bald ein Tablet.

    02. Jun 2012 | 23:50 Uhr | Kommentieren
  • Schicksal

    alles marketing und das hat apple drauf

    04. Jun 2012 | 9:23 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen