Umfrage: Führt iOS 6.0.2 beim iPhone 5 zu einer schlechteren Akkuleistung?

| 19:01 Uhr | 52 Kommentare

Vor wenigen Tagen hat Apple iOS 6.0.2 zum Download freigegeben. Allerdings steht iOS 6.0.2 nicht für alle aktuellen iOS-Geräte bereit, Apple bietet das jüngste mobile Betriebssystem nur für das iPhone 5 und das iPad mini an. Offiziell heißt es, dass iOS 6.0.2 einen Fehler behebt, der die WLAN-Funktionalität beeinträchtigen könnte.

Wir haben nach dem Update keinerlei Veränderungen bei unserem iPhone 5 festgestellt. Allerdings gibt es im Internet verschiedene Meldungen, dass sich iOS 6.0.2 negativ auf die Akkuleistung des iPhone 5 negativ beeinflusst. Es heißt, dass bei einigen Nutzern die Akkulaufzeit ungewöhnlich schnell schwindet.

Habt ihr iOS 6.0.2 auf eurem iPhone 5? Könnt ihr einen Einfluss auf die Akkuleistung feststellen?

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

52 Kommentare

  • Maik Lohse

    Alles normal hier. 7-9 Stunden Benutzung je nach Art.

    22. Dez 2012 | 19:09 Uhr | Kommentieren
  • iPhone 5

    Hab 6.1 drauf hahaha

    22. Dez 2012 | 19:18 Uhr | Kommentieren
  • moody

    bei mir gibt es eine Veränderung, und zwar vor diesen Berichten, so dass man Autosuggestion nach den Berichten ausschliessen kann. Es sind ca. 25% Verlust.

    22. Dez 2012 | 19:19 Uhr | Kommentieren
  • DR. X

    stimmt, der A
    kku ist meiner Meinung nach schwächer geworden. iPhone 5

    22. Dez 2012 | 19:22 Uhr | Kommentieren
  • Musti

    Ich warte auf 6.1

    22. Dez 2012 | 19:24 Uhr | Kommentieren
  • Lighterman

    Mein Akku hält seit 6.02 länger beim 5 !
    Habe nach dem Update die Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt !

    22. Dez 2012 | 19:26 Uhr | Kommentieren
  • Master

    Naja also wlan war vorm Update Super . Jetz 6.02 Verlieret das iphone öfters die Verbindung ^^

    22. Dez 2012 | 19:27 Uhr | Kommentieren
  • Patrick Sinner

    Nein, bei mir nach wie vor solide Akkuleistung und das WLAN hat sich nach meiner Einschätzung auch verbessert 🙂

    22. Dez 2012 | 19:32 Uhr | Kommentieren
  • Sebastian

    Hab weder beim iPhone 5 noch dem iPad mini irgendeinen Unterschied feststellen können.

    22. Dez 2012 | 19:34 Uhr | Kommentieren
  • iChris

    Definitiv schlechter bei mir!

    22. Dez 2012 | 19:47 Uhr | Kommentieren
  • Lars

    Stimm, Akku nimmt schneller ab .

    22. Dez 2012 | 20:05 Uhr | Kommentieren
  • Alex

    Beim iphone 5 auf jeden fall schlechter.

    22. Dez 2012 | 20:05 Uhr | Kommentieren
  • roöff

    vorher locker 10h Benutzunsdauer im WLAN geschafft, nach Update nur noch 8,5, zudem mir das iPhone 30% Akku über Nacht im Standby

    22. Dez 2012 | 20:14 Uhr | Kommentieren
  • Dieter

    Bei mir wird der Akku auch schneller leer, bei gleicher Nutzung. iPhone 5, 32GB, schwarz, Speicherkapazität 11 GB frei . Hat es evtl. was mit der Speichergröße zu tun? Wenn einige hier keine Veränderungen bemerken, andere aber schon?

    22. Dez 2012 | 20:18 Uhr | Kommentieren
  • Zeikoo

    Bei mir auch alles normal

    22. Dez 2012 | 20:24 Uhr | Kommentieren
  • Feldtbett

    Iphone 5:nix negatives!

    22. Dez 2012 | 20:25 Uhr | Kommentieren
  • Neklleod

    Akkuleistung ist gleich geblieben.

    22. Dez 2012 | 20:31 Uhr | Kommentieren
  • THK

    Bei meinem iPhone 5 ist die akkulaufzeit nach dem Update auch stark gesunken.

    22. Dez 2012 | 20:35 Uhr | Kommentieren
  • ime

    ist das euer ernst?? ich hab das gefühl dass er bei mir auf einmal bisschen länger hält. ohne spass jetzt, das ist kein scherz. also ich bin zufrieden.

    22. Dez 2012 | 20:46 Uhr | Kommentieren
  • ime

    mit meinem 5 er.

    22. Dez 2012 | 20:48 Uhr | Kommentieren
  • Stefan

    Akku ist beim iPhone 5 definitiv eine Katastrophe. Gefühlt durch 6.0.2 weitere Verschlechterung.

    22. Dez 2012 | 20:55 Uhr | Kommentieren
  • Marcel

    Ich hab 6.1 Beta 4

    22. Dez 2012 | 20:59 Uhr | Kommentieren
  • Oli

    Nö! Akku läuft 1A!

    22. Dez 2012 | 21:02 Uhr | Kommentieren
  • Phoneman

    nope, akku läuft wie immer klasse

    22. Dez 2012 | 21:03 Uhr | Kommentieren
  • Moppedbaer

    Habe gestern das Update gemacht, und absolut KEINE verschlechterung der Akkuleistung….

    22. Dez 2012 | 21:06 Uhr | Kommentieren
  • Joseph

    defentiv schlechter 🙂 deutlich 🙁

    22. Dez 2012 | 21:11 Uhr | Kommentieren
  • Frank

    Akku eindeutig schneller leer. WLAN unverändert schlecht.

    22. Dez 2012 | 21:12 Uhr | Kommentieren
  • Stema

    Oh Gott… Würde jemand die Behauptung aufstellen, dass der Himmel Heute blauer als gestern ist, denkt auf einmal jeder das… (Beispiel, natürlich ist der Himmel Heute und Gestern grau gewesen.)

    22. Dez 2012 | 21:52 Uhr | Kommentieren
  • Rob

    Akku ist und bleibt eine Katastrophe beim iPhone 5!

    22. Dez 2012 | 21:55 Uhr | Kommentieren
  • Karl

    Ipad mini – hab keinen Unterschied festgestellt

    22. Dez 2012 | 22:02 Uhr | Kommentieren
  • Das Wirtshaus im Spessart

    Das sind echte Probleme kurz vor Weihnachten …

    Wenn eine schlechtere Akkuleistung euer einzigstes Problem momentan ist, dann schätzt euch glücklich.

    22. Dez 2012 | 22:06 Uhr | Kommentieren
  • Dizkodevil

    Keine Probleme mit der Laufzeit !

    22. Dez 2012 | 22:15 Uhr | Kommentieren
  • Rolf

    Bei mir alles wie immer ! auf iphone 5 und ipad mini 🙂 ich denke nur Panik mache .
    Da glauben schnell einige ! das bei ihnen auch der Akku nachgelassen hat obwohl es nicht so ist .

    22. Dez 2012 | 22:57 Uhr | Kommentieren
  • stabilis

    Ja, definitiv hält der Akku geringer – ca. 25%

    23. Dez 2012 | 0:08 Uhr | Kommentieren
  • Christian

    Mein Akku ist jetzt wechselbar! Geile Sache …

    23. Dez 2012 | 0:32 Uhr | Kommentieren
  • Lloigorr

    Bisher keinen Unterschied bemerkt.

    23. Dez 2012 | 0:35 Uhr | Kommentieren
  • AppleFreak96

    Akku hat sich verdoppelt ! TOP ++

    23. Dez 2012 | 0:47 Uhr | Kommentieren
  • JohnnyB

    Bei meinem ersten 5er war der Akku nach anfänglichem Training echt Top. Auch Abends noch gute 40% gehabt. Dann Garantiefall (Sperrbutton) und neues Gerät bekommen, diesen Akku auch gut trainiert (mind. 5x komplett bis zum ausschalten entladen und dann voll aufgeladen) aber der Akku ist eine Katastrophe, teilweise ist Mittags gegen 14:00h nicht mehr als 10-25% übrig, echt krass. Update hat keine merklichen Änderungen gebracht …

    23. Dez 2012 | 3:15 Uhr | Kommentieren
    • Elliott Colt

      Exakt wie unser neues iPhone 5.

      Schlimmer geht es nicht. Hoffe, nach mehrfachen Komplettentladezyklen auf bessere Ergebnisse.

      So geht es jedenfalls nicht.

      23. Dez 2012 | 12:46 Uhr | Kommentieren
  • Morwan

    Bei mir hält der Akku auch jetzt länger. IPhone 5

    23. Dez 2012 | 6:38 Uhr | Kommentieren
  • Markus

    iPhone 5 kein Unterschied fest zu stellen.Alles bestens, keine Probleme

    23. Dez 2012 | 9:51 Uhr | Kommentieren
  • Schorsch

    Keine Änderungen zu 6.0.1

    23. Dez 2012 | 10:09 Uhr | Kommentieren
  • Elliott Colt

    Von „gefühlten Akkuproblemen“ kann keine Rede sein:

    Neues iPhone 5, noch keine Apps drauf (bewusst, damit es keine Ausreden seitens Apple gibt) – 15h kaum benutzt, Akku leer.

    Damit steht das iPhone weit unterhalb der Leistungsfähigkeit seiner Konkurrenten.

    Schwach. Im Wortsinn. Schade, sonst sehr gut, sehr schnell und wirklich überzeugend.

    Es wird noch katastrophaler. Tags darauf nach erster Aufladung (sicherheitshalber über 9h) – vom Ladegerät genommen – und – nach 3 Stunden auf 55%. Nach 4 1/2 Stunden 32%. Ohne Gebrauch.

    Toll. Langsam wird der Apple faul.

    23. Dez 2012 | 12:43 Uhr | Kommentieren
    • Heiko S.

      Wenn Dein iPhone 5 neu ist, solltest Du etwas Geduld haben. Nach einigen Ladungen wird die Akku-Leistung nach meiner Erfahrung deutlich besser!

      23. Dez 2012 | 19:38 Uhr | Kommentieren
    • Heiko S.

      Und schalte die Ortungsdienste möglichst aus. Die brauchen Strom ohne Ende, wenn sie aktiv sind!

      23. Dez 2012 | 19:41 Uhr | Kommentieren
  • Holger

    Bn Dauertelefonierer und kam bis dato am Ende des Tages mit 15-20% nach Hause nun sind es 1-3%

    Hoffe auf das nächste Update

    IPAD MINI ohne Probleme

    23. Dez 2012 | 12:54 Uhr | Kommentieren
  • Stonie

    Also Akku ist schneller leer und WLAN funktioniert gar nicht mehr, nach dem Update schlimmer geworden!
    Evtl, 5min WLAN und dann bricht’s ab!

    23. Dez 2012 | 14:40 Uhr | Kommentieren
  • iShaft

    Also bei meinem iPad 3. Gen. (mit UMTS) habe ich seit dem Update auf iOS 6.0 (neu aufgespielt aus dem Wartungsmodus!) ständig das Problem, dass das Gerät immer die Wi-Fi-Verbindung verliert, wenn es längere Zeit nicht benutzt wird. (1-2 Std.) Auf dem iPhone 5 hatte ich anfangs keine Probleme, auch nach dem Update 6.0.1 nicht. Allerdings nach dem Update auf 6.0.2. verliert jetzt auch mein iPhone 5 ständig die Verbindung zum Wi-Fi-NEtzwerk (5 GHz/TimeCapsule als Router) Die Netzwerkeinstellungen habe ich auch schon zurückgesetzt, hat aber nichts gebracht.
    Während sich das iPad, sobald es aus dem Ruhezustand wieder aufgeweckt wird, nach wenigen Sekunden wieder automatisch mit dem Wi-Fi-Netzwerk verbindet, ist es mit dem iPhone 5 nicht mehr manuell möglich sich mit dem Wi-Fi zu verbinden. Irgendwann geht es dann wieder. Selbst ein Neustart des iPhones bringt bei mir nichts!
    Die Sache mit der Akkuleistung ist noch nicht ganz klar… Irgendwie verliert das iPhone innerhalb weniger Stunden eine ungewöhnlich hohe Menge an Strom, obwohl keine Apps im Hintergrund laufen und nahezu alle Ortungs- oder Push-Dienste deaktiviert sind. Dann hält es wieder über mehrere Stunden wie gewohnt seine Akkuleistung. (ca. 3-4% Verlust über Nacht)

    23. Dez 2012 | 15:50 Uhr | Kommentieren
  • Heiko S.

    Ich hatte bis und habe KEINERLEI Probleme mit dem Akku, auch nicht mit dem W-Lan.

    23. Dez 2012 | 19:35 Uhr | Kommentieren
  • Peter B.

    Ich bin von der Akkuleistung meines 5er regelrecht begeistert.Morgens 8:00:100%, Abends 20:00: 75% bei normaler Benutzung.Flugmodus über Nacht 1% Verlust.
    Ich habe in meiner gesamten iPhone Zeit(3er und 4er),nie ernste Akkuprobleme gehabt,aber was ich schon mehrfach festgestellt habe das diverse Apps,vorallem Gratis-Apps Akku fressen.Diese lösche ich sofort und Akku hält wieder.Ich denke mal das diverse Apps einfach lausig programmiert sind und im Hintergrund den Akku belasten.

    23. Dez 2012 | 21:57 Uhr | Kommentieren
  • Mick

    Akku hält nach Update nur noch 3-4 Stunden, danach komplett leer!!!
    Selbst wenn Bluetooth, WLan, GPS usw. alles off!

    28. Dez 2012 | 10:37 Uhr | Kommentieren
  • Pascal

    Vorm Update bin ich paar mal rausgeflogen AUSEM WLAN und jetzt Krieg keine Verbindung Bzw. Die Verbindung ist langsamer als Edge.

    05. Jan 2013 | 0:18 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen