iPhone 6 Konzept auf Basis des iPod nano

| 12:30 Uhr | 26 Kommentare

Nicht nur Apple macht sich Jahr für Jahr Gedanken dazu, wie eine kommende iPhone Generation gestaltet werden kann, auch Apple-Fans, Designer etc. grübeln darüber nach. Sowohl beim Design, als auch bei den Features will gut überlegt sein, wie ein iPhone auszusehen hat. Wir gehen davon aus, dass das iPhone, welches Apple in diesem Jahr veröffentlichen wird, dem jetzigen iPhone sehr ähnlich sehen und iPhone 5S heißen wird.

Nach dem iPhone 5S ist vor dem iPhone 6. Gut möglich, dass Apple dann wieder etwas intensiver das Design ändert. Die Entwicklung des iPhone 6 wird sicherlich bereits begonnen haben. Die Jungs von ciccaresedesign haben sich ebenso schon Gedanken dazu gemacht, wie das iPhone 6 aussehen könnte. Dabei dient der aktuelle iPod nano als Inspiration. Das iPhone 6 verfügt zudem über iOSX, eine Kombination aus iOS und OSX.

Bereits in der Vergangenheit hat sich ciccaresedesign Gedanken zu einigen Produkten aus Cupertion gemacht. Hier, hier und hier könnt ihr diverse Konzepte einsehen. (via)

Was haltet ihr von den eingebundenen Fotos und dem Video?

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

26 Kommentare

  • Alex

    Sieht dem Lumia Design sehr ähnlich.

    06. Jan 2013 | 12:34 Uhr | Kommentieren
    • Lapica

      ..ich denke nicht, dass Apple sich hier an das Nokia Design anlehnen wird!
      Erstens würde Apple seine Einzigartigkeit im Design aufgeben und zweitens sicher niemals ein erfolgloses Designkonzept kopieren.

      07. Jan 2013 | 15:35 Uhr | Kommentieren
    • Sagrido

      Der iPad sieht dem Lumina schon ähnlich.

      18. Jan 2013 | 21:25 Uhr | Kommentieren
  • AppleFreak

    Sieht einfach nur klasse aus, Samsung könnte dann nicht nur einpacken wie jetzt, sondern müsste es

    06. Jan 2013 | 12:37 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Nene, Samsung hat das Video bestimmt auch gesehen und wird jetzt schnell dieses Handy „vorbauen“.

      06. Jan 2013 | 15:08 Uhr | Kommentieren
  • iPad

    OMG, ich muss brechen. Wem das gefällt der kann es ja heute schon bei Sony oder Nokia kaufen. Bestimmt preiswerter als wenn es von Apple kommt.

    06. Jan 2013 | 12:50 Uhr | Kommentieren
  • kNu7i

    Die Dimensionen auf dem Tisch passen ja wohl nicht so wirklich, das sieht aus als wär’s so Gros wie ein iPad 😀
    Toller Designer..

    06. Jan 2013 | 12:53 Uhr | Kommentieren
  • Sebastian

    Mac phone im style von Nokia? Was raucht der Typ…

    06. Jan 2013 | 12:56 Uhr | Kommentieren
  • Luigi

    Ich finde zwar, dass das echt nicht schlecht aussieht, aber mit einem IPhone hat das wirklich überhaupt nichts zu tun. Ich gebe meinen Vorrednern recht, das sieht aus wie ein Lumia.

    06. Jan 2013 | 13:11 Uhr | Kommentieren
  • Mac

    So ein Schmarn als würde Apple so etwas herausbringen 😛

    06. Jan 2013 | 13:13 Uhr | Kommentieren
  • Schicksal

    Meine Gebete wurden erhört. Endlich ein nano iPhone. Sage ich schon seit dem 3G.
    Gut, das Design an sich ist dieser Gen. Nicht gerade mein Fall, aber endlich kommt die Idee mal ins rollen. Ich hab die Hoffnung schon aufgegeben.

    06. Jan 2013 | 13:13 Uhr | Kommentieren
  • Dn

    Alle Achtung. Abgekupfertes Design und zugleich eine grottenhässliche, unergonomische GUI unter einer (Alu) Haube. Das muss man erstmal schaffen. Hauptsache schön gerendert.. bärxx

    06. Jan 2013 | 13:16 Uhr | Kommentieren
  • Kai

    Gefällt mir leider überhaupt nicht. So darf ein iPhone bitte nie aussehen!

    06. Jan 2013 | 14:05 Uhr | Kommentieren
  • Timon

    Sieht gut aus und wenn man da noch ein paar Dinge optisch und technisch überarbeitet, dann wäre es top.

    06. Jan 2013 | 14:45 Uhr | Kommentieren
  • Jay

    Ohhh…Bitte nicht…

    06. Jan 2013 | 14:45 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    Scheissenhässlich.

    06. Jan 2013 | 15:07 Uhr | Kommentieren
  • Andy

    Nääääähh passt überhaupt nicht zu Apple irgendwie wirklich wie Lumia fehlen noch die bunten Farben, aber trotzdem soll das 6 nicht wie das 4/4s/5 aussehen das Design ist langsam Langweilig!

    06. Jan 2013 | 16:11 Uhr | Kommentieren
  • dc1

    gefaellt mir, waere aber ein Iphone Lumia 6 bei dem Design.

    06. Jan 2013 | 16:35 Uhr | Kommentieren
  • ReNext

    Ihh ekelhaft

    06. Jan 2013 | 17:00 Uhr | Kommentieren
  • Thomas

    Die hier angedachte Änderung beim iOS wäre auch interessant. Wäre toll, wenn hier einmal mehr von Mac OS X einfließen würde. Aber eine iTunes-App auf dem iPhone ist wohl ziemlich sinnlos.

    06. Jan 2013 | 19:13 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Du hast kein iPhone, oder?
      Also ich hab ein 4S mit iOS 6…und da ist iTunes drauf.
      Und das war auch schon VOR iOS 6 so!

      06. Jan 2013 | 21:54 Uhr | Kommentieren
  • MuffinSebi

    Ich finde es hübsch. Würde mich freuen wenn es so aussehen wird.

    07. Jan 2013 | 0:11 Uhr | Kommentieren
  • BB

    Vom OS-Konzept her interessant. Das restliche Design muss nicht wirklich sein.

    07. Jan 2013 | 6:54 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Ich finde beides schrecklich.
      Das Handy weil..naja guckt es euch an.
      Und das iOS wirkt sehr unruhig und unaufgeräumt durch die verschiedenen Button-Formen.

      07. Jan 2013 | 12:34 Uhr | Kommentieren
  • iPodTouch

    Das Design finde ich ganz ok und ich schließe mich meinen Vorrednern an das das iPhone Design langsam etwas langweilig wird und was neues auf den Markt kommen sollte… iOS könnte auch einige aufhübschungeb und Veränderungen vertragen aber bitte nicht so wie im Video dargestellt. Wer von euch möchte denn bitte sein iPhone im Querformat bedienen? Da braucht man immer zwei Hände dafür wenn man das phone nicht auflegen kann und das will und kann man halt nicht immer

    07. Jan 2013 | 22:10 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen