Apple Patente: Retail Stores, iPhone 5 Touch Display und viele mehr

| 15:55 Uhr | 2 Kommentare

Apple war in den letzten Jahren fleißig und hat zahlreiche Patente beim US Patentamt eingereicht. Nun kann der Hersteller aus Cupertino langsam aber sicher die Früchte ernten. Alleine in den letzten Tagen hat Apple mehr als 50 Patente zugesprochen bekommen.

Eins der kürzlich zugesprochenen Patente beschreibt das Apple Store Design und Layout. Bereits im Jahr 2010 eingereicht, kann Apple nun endlich das Design-Patent für die Retail Stores für sich beanspruchen. In dem Patent beschreibt Apple die Glasfront, die Beleuchtung, die Genius Bar, die rechteckigen Tische und andere Designelemente der Stores.

Beim iPhone 5 setzt Apple erstmals auf die In-Cell-Displaytechnologie, bei der die Touch-Sensoren und der Farbfilter auf einer Ebene vereint werden. In einem jüngst zugesprochenen Patent bekommt Apple genau diese Technologie beim iPhone 5 zugesprochen.

Darüberhinaus wurden Apple zahlreiche weitere Patente zugesprochen. Die eingebundene Grafik zeigt, welche Patente Apple u.a. ab sofort sein eigen nennen kann. (via 1, 2)

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen