iPad Werbespots: Alive und Together

| 11:55 Uhr | 0 Kommentare

Apple wird nicht müde, seine beiden Tablets iPad mini und iPad sowie das Apple Ökosystem zu bewerben. Zum Start in die neue Woche hat der Hersteller aus Cupertino zwei neue iPad Werbespots im hauseigenen YouTube-Kanal online gestellt.

Mit den beiden Videos „Alive“ und Together“ bewirbt Apple dieses Mal nicht eine Funktion des iPad mini oder iPad oder dessen Handlichkeit, vielmehr geht der Hersteller aus Cupertino auf die mehr als 300.000 speziell für das iPad entwickelten Apps ein. Dazu blendet Apple eine Auswahl an Schlagwörtern ein, um die Apps zu beschreiben. Unter anderem sind Apps wie GarageBand, iMovie oder iBooks zu sehen.

Mit den beiden iPad Werbespots will sich Apple deutlich von der Konkurrenz abgrenzen. Während der Hersteller aus Cupertino auf mehr als 300.000 iPad-Apps blicken kann, kommt Android oder Windows 8 nicht annähernd an diese Größenordnung an. Bereits gestern tauchte eine iPad Printkampagne auf, bei dem Apple auf verschiedene Apps einging.

Kategorie: iPad

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen