iOS 6.1.2 ist da: Apple behebt Bug mit Exchange-Kalender

| 19:13 Uhr | 24 Kommentare

Vor wenigen Augenblicken hat Apple ein weiteres iOS-Update auf den eigenen Servern zum Downlaod bereit gestellt. Während iOS 6.1.1 in der vergangenen Woche nur für iPhone 4S erschienen ist, führt Apple nun die Versionsnummer für alle iOS-Geräte wieder zusammen. iOS 6.1.2 steht ab sofort für iPad 4, iPad 3, iPad 2, iPad mini, iPhone 5, iPhone 4S, iPhone 4, iPhone 3GS und iPod touch (4. und 5. Generation) zum Download bereit.

Im Beipackzettel zu iOS 6.1.2 heißt es schlicht und einfach

Behebt ein Problem im Exchange-Kalender, das die Netzwerkaktivität erhöhen und die Batterielaufzeit reduzieren könnte.

Damit behebt Apple ein Problem unter iOS 6.1 mit wiederkehrenden Exchange-Kalendereinträgen. Ein Update hatte Apple bereits vor wenigen Tagen in Aussicht gestellt.

iOS 6.1.2 liegt in gewohnter Manier sowohl als OTA-Update als auch über iTunes bereit. Das OTA-Update für das iPhone 5 ist 12,8MB groß, iOS 6.1.2 für das iPad 4 wiegt 12,7MB. Ob Apple mit iOS 6.1.2 weitere Veränderungen am System vorgenommen hat, ist bislang unbekannt.

Für die Statistiker: iOS 6.1.2 trägt die Buildnummer 10B146 (Ausnahme iPad mini und iPad 4: hier lautet die Build 10B147).

Update 20:45 Uhr: Wir erhalten zahlreiche Rückmeldungen, dass sich iOS 6.1.2 nicht per OTA-Update auf dem iPod touch 5G installierern lässt. War schon jemand erfolgreich?

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

24 Kommentare

  • Mike

    Schnelle uns saubere Arbeit von Apple, sofern jetzt alles tut

    19. Feb 2013 | 19:34 Uhr | Kommentieren
  • Matthias

    Läuft bis jetzt sauber und ohne Veränderung (iPhone 5)

    19. Feb 2013 | 19:45 Uhr | Kommentieren
  • Oli

    ???? und was ist mit dem Akku Problem beim iPhone 5??? Seitdem letzten iOS Update ist die Laufzeit nämlich voll im Eimer!

    19. Feb 2013 | 20:06 Uhr | Kommentieren
    • Phoneman

      echt? bei meinem 5er ist der akku super

      19. Feb 2013 | 20:17 Uhr | Kommentieren
  • Cello

    Was ist mit dem JailBreak?? Geht der noch??

    19. Feb 2013 | 20:14 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      ja geht ohne Probleme. kannst updaten.

      19. Feb 2013 | 22:34 Uhr | Kommentieren
  • Ipad 3,3

    Kann ich mit jailbreak mein ipad 3 Updaten?

    19. Feb 2013 | 20:26 Uhr | Kommentieren
    • Steijner

      Bei mir hat das updaten mit dem JB ohne probleme funktioniert, kannst problemlos durchführen.

      19. Feb 2013 | 22:34 Uhr | Kommentieren
  • TheMaddinHD

    Shit mein ipodtouch 5g hat sich nicht aktualisieren lassen (5mal versucht) beim 4g ohne probleme

    19. Feb 2013 | 20:26 Uhr | Kommentieren
    • iPodTouch

      Bei mir genauso
      Beim letzten Update wo einige Problem hatten funktioniert es jedoch fehlerfrei

      19. Feb 2013 | 21:34 Uhr | Kommentieren
  • Bieriwali

    Doppelte Kalendereinträge sind gelöscht, jetzt bin ich gespannt.. Auch betreffend der nervigen Akkulaufzeit..

    19. Feb 2013 | 20:28 Uhr | Kommentieren
  • Matthias

    Also mein Akku ist seit jeden Update nicht besser geworden. (5er) Gut war er eigentlich nur als IOS 6.0 drauf war. Bin mal gespannt
    ob es jetzt vielleicht wieder gut ist?

    19. Feb 2013 | 20:31 Uhr | Kommentieren
  • TheMaddinHD

    Beim ipodtouch 5g meiner schwester funktioniert das update auch nicht:(

    19. Feb 2013 | 20:37 Uhr | Kommentieren
  • Andreas

    Hey Leute bleibt locker und wartet ab. Ist ja schlimm das nach 5 min schon fragen kommen ob der Akku jetzt stabiler läuft o.0 muss ehrlich sagen mein Sohn schafft es nen Akku in 5 Stunden durch power using Extreme Platt zu machen. Aber in 5 min. Das macht ihr mit mal bitte vor. 😉 also ich kann noch nicht sagen ob der Akku etz besser hält ;)))

    19. Feb 2013 | 20:50 Uhr | Kommentieren
    • Oli

      @Andreas: darum geht es doch gar nicht! Es geht darum , ob Apple DAS Problem auch berücksichtigt hat oder nicht! Sowas sollte eigentlich in der Update Beschreibung stehen. Ja und offenbar ist das nicht der Fall.

      19. Feb 2013 | 20:58 Uhr | Kommentieren
  • Andreas

    Nachdem Apple sich nicht dazu im Update geäußert hat müssen wir halt mal ein paar ladezyklen warten. 😉

    19. Feb 2013 | 21:01 Uhr | Kommentieren
  • Andreas

    Der 5s Akku wird alles in den Schatten stellen. Neue HP Lithium Technik soll kommen. Bin ja mal gespannt. Quelle ist NY Times. Soll 4 fache Leistung des bisherigen schaffen.

    19. Feb 2013 | 21:05 Uhr | Kommentieren
    • iPodTouch

      Wenn dann kommt die Technik erst ins iPhone 6 ansonsten würden sie eines der besten Killerfeatures zuvor dem 6er wegnehmen

      19. Feb 2013 | 21:36 Uhr | Kommentieren
    • Martin

      Hast du die Präsentation heute vom HTC One mitbekommen? Gibt auf Youtube auch schon tolle (deutsche) Reviews.
      Ganz ehrlich (nutze seit Jahren Apple Produkte, habe derzeit ein iPhone 5, MacBook Air 2012 und seit Weihnachten ein Nexus 7), wenn Apple heuer erst im September-Oktober nur ein 5s bringt und iOS 7 keine top Features bringt, dann haben sie meiner Meinung nach den Anschluss bei den Smartphones verloren. Einfach keine Innovation mehr da, schade. (Mac OS X finde ich jedoch viel genialer als Windows 8, bei den Notebooks sind sie noch top). Aber eben wie gesagt: Bei den Smartphones müssen sie nachbessern und iOS ist nun wirklich schon ein halbes Jahrzehnt der gleiche Mist.

      19. Feb 2013 | 22:07 Uhr | Kommentieren
  • JÖRG

    Bei meine 5er ist alles gut auch vorher schon keine Akkuprobs

    19. Feb 2013 | 21:56 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    Ach guck an.
    Ich gebe euch hier in einem Kommentar den Tipp, dass iOS 6.1.2 veröffentlich wurde, ihr löscht mein Kommentar und schreibt einen Artikel ohne einen Dank an mich.
    Wie immer…

    20. Feb 2013 | 7:53 Uhr | Kommentieren
    • Macerkopf

      Hallo Benjamin,

      wie Du nach wie vor nachlesen kannnst

      https://www.macerkopf.de/2013/02/19/apple-store-duesseldorf-jobangebote-sind-online/

      hast Du in „irgendeinem“ Artikel den Kommentar hinterlassen, dass iOS 6.1.2 erschienen ist. Dies war um 21.32 Uhr. Unser Artikel zu iOS 6.1.2 war da bereits mehr als 2 Stunden alt. Wir möchten Dich zukünftig bitten (nicht nur für diesen Fall), dich ein wenig „zurück“ zu halten und dich zu mäßigen.

      Gruß
      der Macerkopf

      20. Feb 2013 | 8:29 Uhr | Kommentieren
  • Stefan

    Kann es sein dass beim ipad 3 die multitouch funktionen nicht mehr so gut funktionieren und manche apps sich kurzzeitig (bis man diese neu gestartet hat) nicht bedienen lassen – hat sonst noch wer die erfahrungen?

    20. Feb 2013 | 16:16 Uhr | Kommentieren
  • djbommel

    Kann es sein, dass in der PhotogalerieApp nun Orte angezeigt wird nach dem Update ? Ist mir bis jetzt noch nie aufgefallen.

    20. Feb 2013 | 20:58 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen