iOS 7 Konzept: Video zeigt zahlreiche gute Ideen

| 13:00 Uhr | 16 Kommentare

In den letzten Wochen und Monaten haben wir euch immer mal wieder iOS 7 Konzepte präsentiert (z.B. hier und hier). Auch diese Woche geht nicht ohne ein neues iOS 7 Konzept zu Ende. Während immer mal wieder für Apple abschreckende iOS 7 Ideen aufgetaucht sind, gibt es nun ein Video der besseren Sorte.

Das knapp 4-minütige Video zeigt aus unserer Sicht zahlreiche gute Ideen und Ansätze. Mit kleinen Veränderungen und Anpassungen am System schafft es der Designer das iOS Erlebnis zu verbessern.

Folgende Punkte nahm sich der Designer vor: Lockscreen, Quick-Reply, Widgets, Quick Settings, Downloads und Mission Control. Besonders der Schnellzugriff auf die wichtigsten Systemeinstellungen über den Lockscreen und über das Einstellungs-Icon haben uns gut gefallen.

Was haltet ihr von diesem iOS 7 Konzept?

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

16 Kommentare

  • nick2011

    Ich finde dieses hier Besser:
    https://www.youtube.com/watch?v=zv-r9UTGri4

    05. Apr 2013 | 13:09 Uhr | Kommentieren
  • Pascal

    Außer den Widgets alles Top. Ich finde die Widget-Idee nicht schlecht, aber wenn man die Apps eh erst anklicken muss, wie bspw. bei der Musik-App kann ich die App auch direkt öffnen, deswegen finde ich diese Funktion eigentlich unbrauchbar.

    05. Apr 2013 | 13:10 Uhr | Kommentieren
    • saraa

      Ganz deiner Meinung, Süßer :**

      05. Apr 2013 | 13:18 Uhr | Kommentieren
      • Benjamin

        Pascal und ich wollen einen Dreier mit dir.

        05. Apr 2013 | 15:12 Uhr | Kommentieren
        • saraa

          Perverser Sack.
          Pascal <3 will meine volle Aufmerksamkeit. Er würde niemals ein Dreier wollen.

          05. Apr 2013 | 15:47 Uhr | Kommentieren
          • Timon

            Tja Benni, nen Versuch war’s Wert… 😉

            06. Apr 2013 | 0:42 Uhr |
  • Felix

    Gefällt mir richtig gut! Wäre echt top wenn das so super laufen würde! Gut angelehnt an OS X.

    05. Apr 2013 | 13:17 Uhr | Kommentieren
    • saraa

      Ist doch Quatsch, diese ganze Widgetidee ist reichlich bescheiden, wie Pascal<3 schon sagt.

      05. Apr 2013 | 13:25 Uhr | Kommentieren
  • Kane

    Finde das Konzept zu kompliziert. Man muss bedenken, dass nicht nur Technik Begeisterte es nutzen. Die Idee muss einfach und effektiv sein. Ich hoffe das wird sich mit Ive ändern. Auch OS vom Mac müsste mal einfacher werden. Mission Control finde ich unübersichtlich.

    05. Apr 2013 | 13:28 Uhr | Kommentieren
    • iMarc

      Ganz deiner Meinung! Gerade die leichtigkeit der Benutzung bei IOS ist besonders, denn damit kann es jeder einfach bedienen.

      05. Apr 2013 | 13:55 Uhr | Kommentieren
  • Stema

    So wünsch ich mir das! Hammer.

    05. Apr 2013 | 13:39 Uhr | Kommentieren
  • ghostrider

    Finde ich klasse. Würde den Jailbreak überflüssig machen. Vor allem das schnelle Aktivieren/Deaktivieren der Modi sollte endlich auch von Apple umgesetzt werden.

    05. Apr 2013 | 13:48 Uhr | Kommentieren
  • Lapica

    Wer ein „offenes“ iPhone besitzt, wird das alles schon kennen, nutzen und lieben!

    05. Apr 2013 | 13:50 Uhr | Kommentieren
  • dc1

    Für ios7 wünsche ich mir 4 Dinge:

    1. Downloadmanager mit Dateisystem, der hier gezeigte wäre schonmal ein Anfang. Mit Dateisystem meine ich ein Ordnersystem mit Unterordnern, gerne wie im Video als Regale optisch schön dargestellt, dann aber mit Unterregalen (Unter-Ordnern) für Musik, Videos, PDF-Dateien,… Nicht alle auf ein Regal pappen.

    2. Widgets, aber nicht wie hier im Video als anklickbare App-preview-Darstellung, sondern homescreen/lockscreen-Erweiterungen. Mails, Wetter, Aktienkurse, Nachrichten, alles beim Anschalten des iphones vom lockscreen aus abrufbar, wenn es Neuigkeiten gibt.

    3. Ausweitung der Mitteilungszentrale, gerne in Verbindung mit den Widgets.

    4. echtes Multitasking, nicht so wie aktuell in iOS. Wenn ich ein Youtubevideo in Safari laufen lasse und auf einen anderen Tab in Safari klicke, stoppt das Video. Dämlich! Manche Apps lassen sich im minimierten Zustand ja weiter bedienen, andere stellen sich auf Pause. Wieso? Die Rechenleistung reicht locker dafür aus bei den aktuellen Geräten alles vollständig multitaskingfähig zu machen.

    05. Apr 2013 | 13:51 Uhr | Kommentieren
  • TheMaddinHD

    So soll es bitte werden

    05. Apr 2013 | 15:34 Uhr | Kommentieren
  • MrUNIMOG

    Beinhaltet einige, wie ich finde, sehr gute Ideen.

    05. Apr 2013 | 15:43 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen