Nächste Printanzeige „Designed by Apple in California“

| 9:35 Uhr | 2 Kommentare

Zwei neue Werbespots hat Apple im Rahmen der WWDC 2013 Keynote gezeigt. „Our Signature“ und „Intention“ liegen mittlerweile in deutscher (hier und hier) und englischer Sprache vor.

printanzeige_designed_by_apple2

Wenige Tage später schaltete Apple eine erste Printanzeige, mit der Apple die Kampagne in Zeitungen fortführt. Wie zu vermuten war, blieb es nicht bei dieser einen Anzeige.

Im Toronto Star hat Apple nun eine weitere Anzeige geschaltet. Bei gleichbleibendem Text „This is it. This is what matters. The experience of a prodct. How it makes someone feel. When you start by imagining What that might be like, You step back. You Think…“ und Motto „Designed by Apple in California“ ist dieses Mal eine junge Frau zu sehen, die auf das Display ihres iPhone 5 blickt. (via)

2 Kommentare

  • Alex

    Bugs made in California:

    Wifi-Abrisse,
    Rechner runterfahren dauert fast eine Minute,
    u.v.a.m.

    Apple interessiert’s nicht.

    01. Jul 2013 | 13:17 Uhr | Kommentieren
    • Sebastian

      ähem, runterfahren und starten braucht bei meinem Macbook Pro weniger als 10 sek. also, wenn du das langsam findest, gut…

      01. Jul 2013 | 15:41 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen