Updates: Kindle, Spotify und Chrome

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

Zum Tagesausklang haben wir noch drei Update-Hinwesie für euch. Sowohl die Kindle App, als auch Spotify und Chrome für iOS haben im Laufe des Tages eine Aktualisierung erhalten.

kindle35

Beginnen wir mit der Kindle-App. Hier ist die Liste der Neuerungen am Längsten. In den Release-Notes zu Kindle 3.9 heißt es

  • Suchfunktion für kostenlose Kindle-Leseproben – Kunden können jetzt über die vorhandene Bibliothekssuche den Amazon-Katalog mit Millionen Kindle-Büchern durchsuchen und innerhalb der App kostenlose Leseproben herunterladen. Neue Bücher sind jetzt noch einfacher zu finden.
  • Eigene Wörterbücher verwenden – Kunden können jetzt zuvor erworbene Wörterbücher wie medizinische, rechtliche oder Übersetzungsreferenzen verwenden, um Wörter in ihren anderen eBooks nachzuschlagen. Auf das Gerät heruntergeladene Wörterbücher werden automatisch in der Auswahlliste angezeigt.
  • Kurzanleitung für Bedienungshilfen – Gesten als Bedienungshilfen für blinde Kunden und Kunden mit Sehbehinderungen sind jetzt als Schnellreferenz enthalten und können im Abschnitt mit den häufig gestellten Fragen in den Einstellungen abgerufen werden. Die Anleitung wurde in alle unterstützten Sprachen übersetzt.
  • Sofortige Cover-Anzeige – Die Titelbilder von Büchern werden schneller und flüssiger angezeigt.
  • Fehlerbehebungen/Verbesserte Stabilität

Sowohl Chrome 28.0.1500.16 als auch Spotify 0.7.2 beinhalten „lediglich“ diverse Fehlerbehebungen.

Kategorie: App Store

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen