iPhone 5S und iPhone 5C: neue Gerüchte zu Farboptionen und Homebutton

| 12:33 Uhr | 9 Kommentare

Sollte Apple in diesem Jahr nicht zwei unterschiedliche iPhone-Modelle vorstellen, dürften sich viele Apple Fans verwundert zeigen. Seit Wochen und Monaten geistern Gerüchte zum iPhone 5S und sogenannten iPhone 5C (Einsteiger-iPhone) umher, so dass nicht nur wir davon ausgehen, dass Apple am 10. September zwei neue iPhone präsentiert.

iphone5s_gold

Nachdem sich erst gestern Analyst Ming-Chi Kuo zum Homebutton und Fingerabdrucksensor geäußert hat, legt nun Macotakara nach. Dem Bericht des japanischen Blogs zufolge wird „iPhone 5C“ der Name des Einsteiger-iPhones sein. Das „C“ soll für Color stehen.

Zudem gibt es weitere mutmaßliche Details zum iPhone 5S. Neben einem weißen und schwarzen Modell soll es mit einer Goldvariante eine dritte Farboption gehen. Weiter heißt es, dass Apple weiterhin eine 8MP Kamera verbauen und die Blende verbessern wird. Bis dato gingen wir davon aus, dass Apple eine 12MP Kamera verbaut.

Das iPhone 5S soll von einem A7 Prozessor befeuert und das kleine Icon auf dem Homebutton soll entfernt werden. Vier Wochen lang werden uns noch intensive Gerüchte zum iPhone 5S und iPhone 5C begleiten, dann wird Apple endlich die Katze aus dem Sack lassen.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

9 Kommentare

  • frogger102

    Goldvariante beim S Modell wäre die reine Geschmacksverirrung und würde auch nicht gerade zum flachen Design passen. Dagegen fand ich die bisher gezeigten Farben beim C schön.

    12. Aug 2013 | 13:19 Uhr | Kommentieren
  • DG

    Ich finde Gold jetzt auch eine ziemlich schlechte Farbe für ein Smartphone, weiß und schwarz reicht da schon. Nebenbei wird sich durch iOS 7 bestimmt das weiße besser verkaufen.

    12. Aug 2013 | 13:42 Uhr | Kommentieren
  • d0ne

    Gold finde ich echt wirklich eine seehr unpassende Farbe. Schließe mich meinen Vorrednern^ absolut an.

    12. Aug 2013 | 14:21 Uhr | Kommentieren
  • applephone

    8 Megapixel ? Kein Full HD Display?Wenigstens ein Retina+ Display wäre toll. Mit meinem iPad und meinem iMac bin ich mehr als zufrieden aber beim iPhone hackt es. Das iPhone 5S wird zeigen ob ich mir das S4 kaufe oder doch beim iPhone bleibe.

    Eine Frage an die Community 🙂 Was wird den das Killerfeature sein ? Fingerabdrucksensor ?

    12. Aug 2013 | 14:55 Uhr | Kommentieren
    • Dietrobs

      Wozu Full HD oder Retina+? Man erkennt doch jetzt schon keinen pixel mehr bei normalem Abstand. 😉

      12. Aug 2013 | 15:38 Uhr | Kommentieren
    • blackandwhite

      > Eine Frage an die Community 🙂 Was wird den das Killerfeature sein ?
      > Fingerabdrucksensor ?

      die goldene Farbe :))

      12. Aug 2013 | 16:57 Uhr | Kommentieren
  • Ulli

    Es muß eben immer mehr mehr mehr sein – obs nun was bringt oder eben nicht spielt dabei keine Rolle. Warte nur darauf, daß mir die ersten entgegentreten und auf einem 4,5″ Gerät eine 4k-Auflösung brauchen. Klar, wenns geht und relativ günstig ist, sollen sie’s meinetwegen verbauen. Aber einUnterschied wird nicht wahrnehmbar sein. Kommt aber alles – macht sich ja in Prospekten super.

    12. Aug 2013 | 15:48 Uhr | Kommentieren
  • Oli

    Hmhh…es geht auch das Gerücht um, dass es kein schwarzes iPhone 5S geben wird, sondern dafür dunkelgrau!

    12. Aug 2013 | 17:21 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen