Konzept: iPhone 5S, iPhone 5C und iPad 5 bei der Apple Keynote

| 17:47 Uhr | 10 Kommentare

hajek13082013_1

Zwar befinden wir uns noch nicht auf der Zielgeraden, aber so langsam aber sicher biegen wir auf diese ab. Allem Anschein nach wird Apple am 10. September zur nächsten Keynote laden und Neuheiten aus Cupertino vorstellen.

Wir rechnen damit, dass Tim Cook, Phil Schiller und Co. das iPhone 5S und iPhone 5C präsentieren und gleichzeitig das Freigabedatum für iOS 7 nennen. Darüberhinaus könnte Apple einen Teil der Mac-Familie aktualisieren. Viel mehr wird Apple zur Keynote am zweiten Dienstag im September 2013 nicht bereit halten.

hajek13082013_2

In der Vergangenheit hat sich Designer Martin Hajek immer mal wieder Gedanken zu einem kommenden Produkt aus Cupertino gemacht (z.B. hier und dort). Im Vorfeld der iPhone Keynote meldet sich Hajek nun wieder zu Wort und zeigt, wie er sich seine persönliche Keynote vorstellt. So könnte Tim Cook den neuen Produktmix auf einer Folie zeigen.

hajek13082013_3

Neben einem weißen und schwarzen iPhone 5S könnte Apple die Farbauswahl auf „gold“ erweitern. Das sogenannte iPhone 5C soll in mehreren verschiedenen Farben auf den Markt kommen. Das auf den Bildern gezeigt iPad 5 mit dünnerem Rahmen, ähnlich des iPad mini, wird vermutlich jedoch noch nicht im September sondern eher auf einer Oktober-Keynote vorgestellt. (via)

hajek13082013_4

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

10 Kommentare

  • Benjamin

    Hiiiiiiiiiiiiiiiilfe. Jetzt gibt es schon Konzepte für die Keynotes???
    Da muss aber jemand Langeweile haben! -.-

    13. Aug 2013 | 17:51 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    Wer ist jetzt eigentlich plötzlich auf die dumme Idee des iPhone 5S (Gold Plus Edition) gekommen? Hatte das auch schon auf einem anderem Blog gelesen…und das iPhone 5S in dem Bild oben ist ja auch Gold.

    13. Aug 2013 | 17:53 Uhr | Kommentieren
  • Patrick

    Es wird niemals ein GOLDENES iPhone geben!!!

    Welcher Idiot hat das sich ausgedacht?!

    Das wird zu ‚bonzig‘ –> das wird Apple niemals machen

    Sie gehören zwar zu der Oberklasse der Smartphones ,…aber niemals sowas!!!

    13. Aug 2013 | 18:17 Uhr | Kommentieren
    • Joshua

      Ich hätte auch nie gedacht, dass Apple mal so einen Plastikmüll wie Samsung herstellen wird. Aber es sieht leider doch danach aus, dass es ein iPhone 5C geben wird. Apple ist nicht mehr berechenbar, weil Apple nicht mehr Apple ist.

      30. Aug 2013 | 16:30 Uhr | Kommentieren
      • Tomster

        Klasse Kommentar. Vermutlich hast Du die iPhone 5C Kunststoff-Gehäuse noch keine Sekunde in der Hand gehalten und weißt schon jetzt, wie sich diese im Gegensatz zu Samsungs geräten schlagen. Aber erstmal meckern…

        30. Aug 2013 | 17:47 Uhr | Kommentieren
  • frogger102

    Gold. Grauenhafte Vorstellung. Ich glaube hier sind sich ausnahmsweise mal alle einig.

    13. Aug 2013 | 18:27 Uhr | Kommentieren
  • Donawetter

    Im Leben wird es kein Gold iPhone geben!
    Gerade was Farben angeht, hat Apple immer Geschmack bewiesen, das verursacht Augen-Krebs!!!

    13. Aug 2013 | 19:29 Uhr | Kommentieren
  • Pascal

    Der Entwickler dieses Konzeptes ist aber clever…
    So sieht das jedes Jahr aus wenn neue Produkte vorgestellt werden (ohne jetzt darauf zu achten, dass die gezeigten iPhones sehr billig wirken.)

    13. Aug 2013 | 20:12 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Also ich werde verdammt sauer sein, wenn die bunten iPhones in einer andere Reihenfolge auf der Leinwand zu sehen sind. 😀

      14. Aug 2013 | 8:07 Uhr | Kommentieren
  • Dumm

    Wer spricht den hier vom material gold?? Es geht hier um die farbe gold!!! Oje… Es scheint so das apple mitlerweile auch die gedanken den usern vorschreibt, nicht nur die usability… 😀

    26. Aug 2013 | 8:35 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen