Mac Pro 2013: zukünftiger 12-Kern Xeon Prozessor im Benchmark-Test

| 11:22 Uhr | 2 Kommentare

Etwas unerwartet und für Apple unüblich hat der Hersteller aus Cupertino im Juni während der WWDC 2013 Keynote einen Ausblick auf den kommenden Mac Pro 2013 gegeben. Dieser soll im Herbst dieses Jahres auf den Markt kommen. Einen genauen Termin nannte Apple bis dato nicht.

mac_pro_2013_sneak

Wenige Tage nach der Präsentation tauchten Geekbench 2 Benchmarks auf, die zum kommenden Mac Pro 2013 gehören sollen. Mit knapp 24.000 Punkten lag das System nur 10 Prozent  über dem Wert des Vorgängermodells. Allerdings war völlig unklar, mit welcher exakten Konfiguration dieser Benchmark-Test durchgeführt wurde. Aufgrund des frühen Stadiums dürfte es sich um einen Prototyp und nicht angepasste Software gehandelt haben. Auch könnte der Benchmark-Test durch die 32-bit Geekbench Software limitiert gewesen sein.

toms_macpro1

Tom´s Hardware hatte nun die Möglichkeit, den im Geekbench-Test aufgetauchten 12-Kern Xeon E5-2697 v2 näher zu testen. Genau diese CPU dürfte den Weg in den Mac Pro 2013 finden. Diese CPU wurde in einen Windows-PC gebaut und es wurden diverse Benchmarks durchlaufen (u.a. auch Geekbench 2 in der 64-bit Version).

toms_macpro2

Auch wenn die ermittelten Werte nicht unbedingt die Werte wiedergeben, die die CPU im Mac Pro 2013 erzielt, zeigt sich die Stärke des Prozessors. 30.000 Geekbench Punkte konnten ermittelt werden. Ein ähnlicher Wert dürfte im Mac Pro 2013 herumkommen.

Kategorie: Mac

Tags: ,

2 Kommentare

  • Mac Taylor

    shut up and take my money 🙂

    15. Aug 2013 | 15:51 Uhr | Kommentieren
  • MarioWario

    Ja, bei Geekbench sind Serien-Mac’s immer lahm – weil die Hackintosh’s die Hardware richtig ausreizen (da hätte Apple zuwenig Marge, wenn die hart und schnell tunen).

    15. Aug 2013 | 21:20 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen