Anti-iPhone: Nokia schaltet Lumia 1020 Werbespot

| 18:55 Uhr | 38 Kommentare

lumia1020_spot_iphone5

In den letzten Wochen und Monaten haben zahlreiche Hersteller „bildlich“ gegen Apple geschossen. Unter anderem können es Samsung, Microsoft und Nokia nicht lassen, regelmäßig gegen Apple und iPhone sowie iPad zu werben.

Dieses Mal ist es Nokia mit der Botschaft „Don´t fight. Switch“, um das eigene Nokia Lumia 1020, welches wir hier vorgestellt haben, ins Rampenlicht zu stellen. Doch bevor dieser Slogan eingeblendet wird, hält der finnische Hersteller ein paar bewegte Bilder parat.

Der Lumia 1020 Werbespot zeigt eine Schulausführung, bei der die Sprösslinge auf der Bühne stehen und Eltern im Publikum den besten Schnappschuss ergattern möchten. Es entfacht ein wahrer Kampf, um die beste Position für das beste Foto. Am Ende des Clips wird ein Elternpaar gezeigt, welches mit der 41MP Kamera des Lumia 1020 aus der Entfernung hervorragende Fotos schießen kann.

Vergleichende Werbung scheint hoch im Kurs zu stehen und immer wieder versuchen Hersteller gegen Apple zu schießen. Wir fragen uns, warum sich Nokia, Samsung und andere Hersteller sich nicht gegenseitig „beschießen“? Die Antwort darauf scheint klar…

Kategorie: iPhone

Tags: , , , ,

38 Kommentare

  • Johnny

    *gäääähhhhnnnnnnnn* der Nächste bitte!

    23. Aug 2013 | 19:07 Uhr | Kommentieren
  • predue

    Ich find die lustig 😀

    23. Aug 2013 | 19:21 Uhr | Kommentieren
  • DG

    OKay, Nokia hat gesagt „Switch“ also iphone 5 ab in den Müll und lumia 1020 gekauft! Träumt weiter…

    23. Aug 2013 | 19:21 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Ne ne…damit sind alle gemeint, die noch ein iPhone 4S, 4, 3GS, 3G und Classic haben…die sollen sich jetzt endlich ein iPhone 5 kaufen. 😀

      23. Aug 2013 | 20:08 Uhr | Kommentieren
    • wowa

      was ein scheiss Werbung! na und vlt hat nokia die besser Kamera, aber alles andere ist scheisse 😀 Wenn ich Fotos machen will, dann holl ich mir eine Profikamera 😀

      23. Aug 2013 | 20:57 Uhr | Kommentieren
  • Tiduszoe

    So schlecht. Wer sich mit Fotografie auskennt, der weiß dass viele Megapixel überhaupt nichts über eine gute Fotoqualität aussagen. Das ist Bauernfängerei.

    23. Aug 2013 | 20:00 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Mehr Megapixel, mehr Pixelfehler (möglich) = schlechteres Bild.

      23. Aug 2013 | 20:06 Uhr | Kommentieren
      • Jabba

        Jetzt denk bitte noch ein Mal logisch drüber nach und erkenne, dass deine Aussage falsch ist.

        23. Aug 2013 | 21:16 Uhr | Kommentieren
        • Benjamin

          Nein, ist sie nicht.

          23. Aug 2013 | 22:33 Uhr | Kommentieren
    • Elv

      Mehr Pixel in kleinem Sensor macht mehr Rauschen und uU schlechtere Bilder. Also ist die Aussage mehr Pixel, schlechtere Bilder nicht falsch…

      24. Aug 2013 | 11:52 Uhr | Kommentieren
    • Dietrobs

      Mehr Megapixel bringt nur einen besseren Zoom, da ein Smartphone ja keine bewegliche Linse hat 😉

      24. Aug 2013 | 23:33 Uhr | Kommentieren
  • Tito

    Also in diesem Spot wird, anders als am Ende des Artikels erwähnt, auch gegen andere Hersteller geworben. Die in dem Clip zu sehenden Smartphones sind nicht alle iPhones.
    Aber noch abzustreiten ist natürlich, dass das iPhone doch sehr im Mittelpunkt steht’s da der Apfel doch recht eindeutig gezeigt wird und die Schriftzüge der anderen Smartphones nicht zu erkennen sind…
    Aber langsam werden diese Clips doch echt langweilig… Irgendwie immer das Gleiche…
    Die „kreativen” Werbeabteilungen dürften sich eigentlich nicht mehr kreativ nennen…
    Und anscheinend finden die Unternehmen ihre eigenen Produkte nicht so gut wie Appleprodukte, sonst müsste man das Kokurrenzprodukt schließlich nicht schlecht reden…
    Naja die ganzen Clips bestätigen mich doch eher, bei Apple zu bleiben 😉

    23. Aug 2013 | 20:01 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    In fast jeder Nokia Lumia Werbung sind mehr iPhones zu sehen, als Lumias. 😀 Das sagt doch alles.

    23. Aug 2013 | 20:05 Uhr | Kommentieren
    • Jabba

      Dann erzähl mal, was es alles sagt!

      23. Aug 2013 | 21:14 Uhr | Kommentieren
      • Benjamin

        Das mehr iPhones als Lumias verkauft werden und Microscheiss und NOkia verzweifelt versuchen, den Verkauf ihrer Geräte anzukurbeln, es aber nicht schaffen. Warum tritt der Affe Balmer denn zurück? Weil er weiß, dass es bald vorbei ist.

        23. Aug 2013 | 22:36 Uhr | Kommentieren
  • erkan

    Also ich finds auch voll witzig 🙂 gut gemacht würd ich sagen 😀

    Lasst sie doch so werben wie sie möchten 🙂 🙂

    23. Aug 2013 | 20:20 Uhr | Kommentieren
  • C

    Mehr megapixel, mehr pixelfehler und viel mehr speicherverbrauch.

    23. Aug 2013 | 20:25 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Mein Reden!

      23. Aug 2013 | 22:36 Uhr | Kommentieren
  • Somaro

    Wenn ihr endlich aufhört die diffamierende Werbung von Apple in Bezug auf Microsoft bis 2010 nicht mehr als Kult und Gerechtfertigt zu bezeichnen kann man weiter reden.
    .
    Bis dahin ist es so wie es ist: Ihr Apple Fans steht eben hinter Apple und räumt dem Konzern ein paar 100 Sonderrechte ein.

    23. Aug 2013 | 20:42 Uhr | Kommentieren
    • TabletMan

      Wir Apple Fans räumen keine Sonderrechte ein, auch in meinen anderen Kommentaren immer zu lesen.
      Aber die von dir angesprochenen Apple Werbung war und ist Kult, alleine schon wie diese gemacht wurde.
      Und nochmals: Man muss kein Fan sein um die Vorteile einer Marke zu erkennen.
      So habe ich sehr viele Geräte des täglichen Gebrauchs verschiedener Marken im Einsatz, würde mich jedoch NIEMALS als Fan dieser Firmen vergleichen.

      24. Aug 2013 | 11:34 Uhr | Kommentieren
  • Jabba

    Ich habe auch erst gedacht, dass die neuen Nokias einfach nur protzen wollen. Aber nein… Die Dinger machen einfach genial gute Fotos. Der Zoom ist super und die Bilder sind kaum bis nicht verrauscht.
    Also bitte nicht einfach stumpf meckern und lieber das Teil mal im nächsten Media Markt testen.
    @Macerkopf. Die Überschrift ist ja mal wieder absolute Grütze und hetzerisch. Typisch. Aber was erwarte ich…

    23. Aug 2013 | 21:14 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Arbeitest du für Microsoft und/oder Nokia direkt, oder nur für ein Partnerunternehmen der beiden?

      23. Aug 2013 | 22:38 Uhr | Kommentieren
      • Jabba

        Du bist genau so ignorant wie TabletMan. Einfach mal das Gerät anfassen und testen und du wirst nicht mehr so einen Stuss über die Megapixel erzählen. Die Bilder sind um Weiten besser als die von Apple-Geräten.

        24. Aug 2013 | 13:41 Uhr | Kommentieren
        • TabletMan

          Ich bin nicht ignorant, Du aber dafür arrogant. Wie kannst Du beurteilen ob und wie ich das Gerät kenne?
          Soltest Du ein Wahrsager sein oder ein Glaskugel besitzen, so muss ich Dich enttäuschen da Du dann eine NULL in Deinem Job bist.
          Ich kenne das Gerät seht gut, und nicht nur von ein paar Minuten MediaMarkt Test. Also bitte etwas ruhiger mein Freund.

          24. Aug 2013 | 20:34 Uhr | Kommentieren
          • Jabba

            Ich habe nicht gesagt, dass du in diesem Thema wieder mal deine Ignoranz gezeigt hast. Ich erinnere dich evtl das nächste Mal wieder daran. Zum Glück ist es ja besser geworden mit dir

            25. Aug 2013 | 9:14 Uhr |
  • frogger102

    Genießen wir die Beiträge noch solange es Nokia gibt. Wir werden die bald vermissen.

    23. Aug 2013 | 22:06 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Vermissen? 😀
      Ähmm, nein…nicht wirklich.
      Nokias Zeit ist schon lange vorbei. Und wenn Micrsoft so weiter macht, sind die auch bald weg vom Fenster.

      23. Aug 2013 | 22:38 Uhr | Kommentieren
  • Ray

    Zur Aufführung der Tochter nehm ich auch garantiert mein Smartphone/Tablet mit um Fotos zu schiessen.
    Nokia vergisst wohl, dass es auch noch richtige Kameras gibt….

    23. Aug 2013 | 23:33 Uhr | Kommentieren
    • Name

      Nokia hat soviel vergessen, dass Sie jetzt ganz unten sind und sich nur noch durch Troll-Werbung Aufmerksamkeit verschaffen können.
      _
      Wenn alle immer nur gegen Apple wettern, à la Microsoft, dann zeigt das nur Schwäche, nicht Innovation. Das Marketing-Team von Nokia hat ultra versagt, sonst hätten die das vorher gewusst (indem die zB die Foren durchgehen und die Reaktionen beobachten). Vielleicht hat aber auch Microsoft die Werbung im Namen Nokias gemacht, das wäre noch peinlicher, würde aber den Stil erklären.

      24. Aug 2013 | 0:30 Uhr | Kommentieren
  • Tacki

    Was soll man denn dazu sagen? Eine Firma wirbt damit das sie gute Fotos mit einem Smartphone macht! Toll, wirklich gute Photos mache ich mit meiner DSLR, meine Schnappschüsse die ich mit einem Smartphone mache, egal welcher Marke, sind nett aber nicht zu vergleichen. Somit für mich, und bestimmt für viele auch, bestimmt kein Kaufargument.

    Was will man mit 41 Megapixeln auf einem dermaßen kleinen Sensor, das würde mich mal interessieren. Wo ist da der Sinn?

    24. Aug 2013 | 0:09 Uhr | Kommentieren
  • Princex61

    41 MP ich lach mich weg
    Hahaha

    24. Aug 2013 | 1:05 Uhr | Kommentieren
  • Schröder

    Die Megapixel machen nicht das gute Bild, sondern der sehr große Sensor insgesamt mit dem Zeiss Objektiv. Einfach mal bei Flickr Fotos ansehen und nicht so dämlich sein.

    24. Aug 2013 | 5:24 Uhr | Kommentieren
  • Tom

    Also ich find Werbung in der die Konkurrenz niedergemacht wird einfach nur billig!
    Dagegen ist doch die iPhone Werbung “ Fotos jeden Tag “ einfach wunderschön und ansprechend, eben so wie es im Leben eben ist.
    https://www.macerkopf.de/2013/08/06/neuer-iphone-5-werbespot-facetime-every-day/

    Nicht so eine weltfremde Aufführung wie hier, oder beim Microsoft Tablet wo alle so bescheuert um den Tisch hüpfen, einfach nur peinlich!

    P.S meine ersten Handys waren Nokia 2110, 5110, 6110 alles super Geräte, doch andere zu Kopieren und niedermache ist halt wenig innovativ.

    24. Aug 2013 | 7:24 Uhr | Kommentieren
  • TabletMan

    Genau, danke. Sieh doch mal wie der steve ballmer immer auf der Bühne rumspringt. DAS SOLL eine seriöse Firma sein! Noch Fragen?

    24. Aug 2013 | 11:39 Uhr | Kommentieren
  • Joe

    Das MS und Nokia vom Markt verschwinden wird, glaube ich nicht. Windows ist zu tief und seit einigen Jahrzehnten aus dem PC Bereich nicht wegzudenken. Noch nicht! 90 Prozent der PCs laufen immer noch mit Windows, gerade in großen Unternehmen wäre ein Wechsel nur mit immensen Kosten möglich.
    Nokia hatte in der Vergangenheit gute und zuverlässige Produkte. Sie haben aber den Trend Smartphone verschlafen. Jetzt versuchen sie mit neuen Ideen, irrwitziger Werbung und Produkten wieder Boden und Marktanteile zu gewinnen. Was, wie wir alle wissen, deutlich schwieriger ist als zuerst vermutet. Dennoch erste schwarze Zahlen lassen hoffen. Ich würde Nokia gerne weiterhin als gesunden Mitbewerber auf dem Markt sehen.

    24. Aug 2013 | 11:51 Uhr | Kommentieren
    • Ray

      Immense Kosten hat Windows erst kürzlich in meiner Firma verursacht. Nach 5 Jahren mussten die PCs (Windows XP) gegen neue, leistungsstärkere getauscht werden. Darauf war Windows 8 vorinstalliert. Nachdem die Belegschaft gegen diese Peinlichkeit von Betriebssystem Sturm lief, mussten für tausende Euros Windows 7 Lizenzen dazu gekauft werden, nachdem Microsoft nicht auf einen Austausch eingehen wollte.
      Mir wäre es lieber gewesen, wenn unsere Chefs auch mal Apple als Alternative in betracht gezogen hätten.

      24. Aug 2013 | 12:47 Uhr | Kommentieren
      • Joe

        Ich musste vor kurzem von XP auf ein neues Betriebssystem umsteigen, mein IT-Fachmann der meine PC’s betreut, hat mir ganz von Win8 abgeraten. Die vielen Gründe, die er mir genannt, kann ich garnicht mehr wiedergeben. Also, haben wir uns für Win 7 Professionell entschieden. Und es läuft stabil, aber die manche Win-Macken und Probleme gibt es immer wieder. Privat nutze ich iOS.

        24. Aug 2013 | 21:50 Uhr | Kommentieren
  • Jap

    Naja klaa hat so ne kamera vorteile aber wen die so fett istdan bitte noch nicht ins iphone danke 🙂 und ich meine ganz ehrlih wann oder eher gesagt wer brauch diese nicht zu veachtne funktion der kamera ?? Sehr schafe ich finde die lumias eigentlich immer ganz schick aber das teil nein danke

    24. Aug 2013 | 13:43 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen