iPhone 5S in den USA 3,4x populärer als iPhone 5C – iOS 7 überholt iOS 6 an Marktanteilen

| 21:07 Uhr | 3 Kommentare

Eine Statistik von Localytics zeigt nach dem Verkaufsstart der neuen iPhones, wie sich die Nachfrage nach beiden Modellen aufteilt: Das iPhone 5s scheint in den Vereinigten Staaten weitaus gefragter zu sein als das bunte iPhone 5c – mit einem Verhältnis von über drei zu eins.

iphone 5s vs iphone 5c nach release usa

Localytics hatte 20 Millionen iPhone-Verbindungen seit der Markteinführung untersucht. In weniger als drei Tagen kamen beide neuen Modelle auf 1,36 Prozent der Anteile sämtlicher iPhones, die über die vier größten US-Carrier (AT&T, Verizon Wireless, Sprint und T-Mobile) ins Netz gehen. Davon nimmt das iPhone 5s 1,05 Prozent und das 5c 0,31 Prozent ein.

Der Vorsprung des iPhone 5s auf dem amerikanischen Markt liegt nahe: Am Anfang greifen die begeisterten Fans zu, die weniger auf den Preis achten. Das 5c hingegen ist eher ein für die Masse bestimmtes Modell, das langfristig wahrscheinlich in der Verbreitung nachziehen wird.

Mixpanel hat unterdessen eine Auswertung zur Verteilung zwischen iOS 7 und iOS 6 veröffentlicht:

iOS7 vs iOS6 nach release

Hier zeigt sich, wie schnell das neue Betriebssystem Apples seinen Weg auf die Geräte gefunden hat und nach enorm kurzer Zeit den Vorgänger hinter sich lassen konnte. Im Laufe des Tages gab es übrigens tatsächliche Verkaufszahlen seitens Apple. 9 Millionen iPhone 5S/5C wurden am ersten Wochenende verkauft. Auf mehr als 200 Millionen Geräten ist bereits iOS 7 installiert. (via)

Kategorie: iPhone

Tags: , , ,

3 Kommentare

  • Walli

    Mich würden ja ernsthaft mal die Verkaufszahlen aus anderen Ländern, vor allem Japan interessieren. Ich denke da wird das 5C deutlich besser verkauft als in den USA oder Europa. Wenn dann im Dezember das Weihnachtsgeschäft los geht und gleichzeitig die iPhones in weiteren Ländern wie China verkauft wird steigen die Verkaufszahlen sicher um ein vielfaches, auch wegen dem 5C. Einen ersten Eindruck der Beliebtheit der neuen Geräte hat man ja bereits am ersten Verkaufswochenende gesehen.

    24. Sep 2013 | 9:37 Uhr | Kommentieren
  • taki

    somit müsste es sich(wenn der Kontrast überall so wäre) ca. 6,4 millionen mal verkauft haben ^^

    24. Sep 2013 | 13:52 Uhr | Kommentieren
  • ilschat

    MIch Interessieren die ganzen hochs und runter bei dem iOS 7 – iOS 6 vergleich… Kann man iPhone downgraden oder woher kommen die ganzen Tiefen und höhen. Aus reiner Interesse und so o0

    24. Sep 2013 | 14:59 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen