Apple aktualisiert iWork-Suite für iOS und OS X

| 23:08 Uhr | 2 Kommentare

iwork_ios

Zu später Stunde hat Apple noch ein Update auf den eigenen Servern bereit gestellt. Eigentlich sind es insgesamt sechs Updates, die als Download bereit stehen. Dreimal iOS und dreimal OS X: Die Rede ist von der iWork-Suite und somit von Pages, Numbers und Keynote.

Mit der Vorstellung des iPad Air, iPad mini mit Retina Display und Retina MacBook Pro 2013 hatte Apple im vergangenen Monat komplett überarbeitete Versionen von iWork für iOS und OS X ins Rennen geschickt. Neben vielen positiven Veränderungen, mussten die jeweiligen Apps auch Kritik einstecken. Apple versprach, mit bevorstehenden Updates nachzubessern.

Ab sofort stehen Keynote 6.0.1, Pages 5.0.1 und Numbers 3.0.1 (jeweils für OS X) und Keynote 2.0.1, Pages 2.0.1 und Numbers 2.0.1 (jeweils für iOS) bereit. Folgende Änderungen und Verbesserungen sind an Bord:

Keynote 6.0.1 für OS X

  • Anpassen der Symbolleiste mit den wichtigsten Werkzeugen
  • Neue Übergänge wie Blenden, Farbflächen, Konfetti, Fallen, Perspektive, Drehpunkt und Rauschen
  • Neue Animationen wie Blenden, Hineinfliegen, Hinausfliegen, Kreisförmig, Drehpunkt, Skalieren (groß) und Rauschen
  • Stabilitätsverbesserungen sowie Problemkorrekturen

Pages 5.0.1 für OS X

  • Anpassen der Symbolleiste mit den wichtigsten Werkzeugen
  • Hilfslinien in der Objektmitte und an den Objektgrenzen sind standardmäßig aktiv
  • Stabilitätsverbesserungen sowie Problemkorrekturen

Numbers 3.0.1 für OS X

  • Anpassen der Symbolleiste mit den wichtigsten Werkzeugen
  • Fenstergröße und -position werden beim Sichern beibehalten
  • Festlegen der Anzeigegröße in den Einstellungen
  • Stabilitätsverbesserungen sowie Problemkorrekturen

Keynote 2.0.1 für iOS

  • Neue Übergänge wie Blenden, Farbflächen, Konfetti, Fallen, Perspektive, Drehpunkt und Rauschen
  • Neue Animationen wie Blenden, Hineinfliegen, Hinausfliegen, Kreisförmig, Drehpunkt, Skalieren (groß) und Rauschen
  • Stabilitätsverbesserungen sowie Problemkorrekturen

Pages 2.0.1 für iOS

  • Stabilitätsverbesserungen sowie Problemkorrekturen

Numbers 2.0.1 für iOS

  • Stabilitätsverbesserungen sowie Problemkorrekturen

Wir finden es gut, dass Apple nachbessert und das erste Update für die jeweiligen Apps nachliefert.

Kategorie: App Store

Tags: , , , ,

2 Kommentare

  • Sagrido

    Da sind sie doch – einige der verloren gegangenen Animationen und die Möglichkeit, die Symbolleiste jetzt wieder selbst anzupassen.

    22. Nov 2013 | 19:05 Uhr | Kommentieren
  • MrUNIMOG

    Viel wichtiger wäre mir bei Keynote, dass man eine Präsentation wieder als Quicktime-Film mit MANUELLER Vorführung exportieren könnte. Auch wenn der Export als HTML-Dokument eine gute Alternative und noch universeller ist.

    Aber dass der „Perspektive“-Übergang wieder da ist, freut mich auch schonmal.

    23. Nov 2013 | 18:01 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen