Das gebrauchte iPad – Darauf sollten man beim Gebraucht-Kauf achten

| 6:22 Uhr | 2 Kommentare

Es muss nicht immer das neuste iPad sein. Mit diesem Vorsatz zeigen wir euch heute, auf was bei dem Gebrauchtkauf zu achten ist. Aufgrund Apples jährlicher Aktualisierung von Hardware ist der Gebrauchtmarkt gut gefüllt, somit ist genügend Spielraum für einen günstigen Einkauf vorhanden. Darüber hinaus bewies Apple in der Vergangenheit, dass die Vorgänger-Modelle gebührend lange unterstützt werden.

ipad

Die Möglichkeiten für den gebrauchten iPad-Kauf sind vielseitig. Beliebt sind unter anderem generalüberholte iPads von Apple, diese lassen sich unter anderem im Apple Online Store bestellen.

Da iPads in Apples Refurbished Store oft schnell vergriffen sind, lohnt sich auch der Besuch von weiteren Anbietern. Die angebotenen iPads stammen entweder von Rückläufern oder waren als Demonstrationsgeräte im Einsatz. Die als B-Ware deklarierten Geräte sind jedoch, wie Apples generalüberholte Hardware, voll funktionsfähig. Ein Blick in die Artikelbeschreibung gibt Auskunft über den Zustand der Geräte. Fehlt diese Information sollte bei Interesse Kontakt mit dem Händler aufgenommen werden.

Eine empfehlenswerte Anlaufstelle für B-Ware ist der Marktplatz von MeinPaket.de. Da gewerbliche Händler bei dem Online Verkauf ein 14 tägiges Widerrufsrecht und auch bei gebrauchter Ware eine gesetzliche Gewährleistung anbieten, besteht für den Kauf kein Risiko.

Wer das Risiko jedoch nicht scheut kann mit etwas Glück bei dem Kauf von einer Privatperson Geld sparen. Da man bei dem Privatkauf in der Regel aber auch auf den Gewährleistungsanspruch verzichtet, sollte nach dem Kauf, das iPad gründlich auf Mängel überprüft werden. Besonders nicht offensichtliche Mängel wie die Akkulaufzeit oder eine unzuverlässige Home-Taste sollten eine besondere Aufmerksamkeit erhalten.

Während man für den Akku mit Apps wie Akku & Batterie HD Monitor eine Hilfe für einen Langzeittest erhält, nutzt bei dem Funktionstest der mechanischen Tasten nur wiederholtes Betätigen. Liegen unerwartete Mängel an dem Gerät vor, sollte unmittelbar der Verkäufer kontaktiert werden und auf den fehlenden Hinweis in der Verkaufsbeschreibung hingewiesen werden. Wurde das iPad bei eBay mit PayPal gekauft, kann im Falle einer unvollständigen Beschreibung ein Käuferschutz beantragt werden. In diesem Fall muss jedoch in der Regel ein Gutachten erstellt werden. Ist der Antrag erfolgreich, erstattet PayPal dem Käufer den Kaufpreis inklusive den Versandkosten.

Oftmals werden iPads noch vor Ablauf der Garantie verkauft. Diese beträgt ein Jahr und kann durch einen AppleCare-Plan auf drei zwei Jahre verlängert werden. Sollte das iPad noch einen Garantieanspruch haben, kann dieser einfach übernommen werden, da dieser über die Seriennummer abgewickelt wird. AppleCare muss innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf des neuen iPad erworben werden.

Wir haben bislang gute Erfahrungen beim Grebrauchtkauf mit generalüberholter Hardware und B-Ware gemacht. Eine gute und sichere Anlaufstelle sind Anbieter wie Apple oder MeinPaket.de. Für den Privatkauf bieten sich auch Anbieter abseits von eBay an, oft findet sich ein günstiges Modell in Kleinanzeigen. Ausschlaggebend für den Kauf sollte nicht nur der Preis sein, sondern wie ausführlich die Beschreibung ist. Dies erspart unnötigen Ärger, damit die Freude an dem neue iPad nicht getrübt wird.

Kategorie: iPad

Tags: , ,

2 Kommentare

  • Pascal Zimmermann

    „Oftmals werden iPads noch vor Ablauf der Garantie verkauft. Diese beträgt ein Jahr und kann durch einen AppleCare-Plan auf drei Jahre verlängert werden. “

    Es kann doch nur auf zwei Jahre verlängert werden, oder hat sich hier etwas geändert ?
    Die 3 Jahre gibt es doch nur bei Macs ?

    06. Mrz 2014 | 8:58 Uhr | Kommentieren
  • marcel

    Außerdem kann man Apple Care für iPhones und iPads nur noch innerhalb der ersten 30 Tage nach Kaufdatum aktivieren.
    Eine Aktivierung kurz vor Ablauf der eigentlichen Garantie ist anders als im Artikel beschrieben also nicht möglich!

    06. Mrz 2014 | 13:50 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen