iOS 7.1: Jailbreak nicht möglich

| 7:30 Uhr | 1 Kommentar

Apple hat am gestrigen Abend unter anderem iOS 7.1 für iPhone, iPad und iPod touch zum Download freigegeben. Unter iOS 7.0.x war ein untethered Jailbreak auf den iOS-Geräten unproblematisch möglich. Nun stellt sich natürlich die Frage, wie es um den iOS 7.1 Jailbreak steht?

ios7jailbreak

Während der Betaphase deutete sich bereits an, dass das Katz und Maus zwischen Apple und der Jailbreak-Gemeinde in eine weitere Runde geht. Unter iOS 7.0.x war es Hackern (Evad3rs-Team) gelungen mit Evasi0n7 einen Jailbreak bereit zu stellen. Während Apple mit den ersten iOS 7.1 Beta noch keine Maßnahmen ergriff, um den Jailbreak zu unterbinden, zeigte sich den späteren Betas, dass Apple gegen den iOS Jailbreak vorgeht.

Nun liegt iOS 7.1 vor und Apple hat gleich mehrere Sicherheitslöcher gestopft, über die der Jailbreak ermöglicht wurde. Es bleibt spannend, wie die Jailbreak-Gemeinde nun reagiert. Wir glauben, dass es zunächst unter iOS 7.x keine weiteren Jailbreaks mehr geben wird. Sollten die Hacker noch ungestopfte Löcher im iOS-System kennen, dürften diese möglicherweise bis zur Freigabe von iOS 8 aufgehoben werden. Dies ist allerdings nur unsere Mutmaßung. Solltet ihr den Jailbreak auf euren Geräten weiter nutzen wollen, so raten wir vom Update auf iOS 7.1 ab.

1 Kommentare

  • Subjekt 0817

    Im letzten Satz: „so raten wir vom Jailbreak auf 7.1 ab.“ Sollte glaube ich „Update“ statt „Jailbreak“ heißen.

    11. Mrz 2014 | 8:19 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen