iPhone 6C: Konzeptzeichnungen eines 4,7“ und 5,7“ Modells aufgetaucht

| 15:09 Uhr | 2 Kommentare

Erinnert ihr euch noch an die letztem Jahre? Immer wieder sind vor der Vorstellung einer neuen iOS-Generation Komponenten zum iPad oder iPhone aufgetaucht. Begleitet wurden diese oftmals von Zeichnungen und Skizzen zum kommenden Produkt. So tauchten beispielsweise im September 2013 schematische Zeichnungen auf, die einen guten Eindruck hinterlassen haben, wie das kommende iPad Air aussehen wird. Erleben wir in diesem Jahr vor dem iPhone 6/6C ein ähnliches Szenario?

iphone6c_skizzen

Die japanischen Kollegen von Macotakara machen auf mutmaßliche Zeichnungen des kommenden iPhone 6C aufmerksam, die im MacFan Magazin aufgetaucht sind. In der jüngsten Ausgabe zeigen die Kollegen Zeichnungen die zum 4,7“ und 5,7“ iPhone 6 gehören sollen. Die Skizzen zeigen ein flaches Gerät mit nahezu rahmenlosem Display. Rechteckige Lautstärkeregler (wie beim jetzigen iPhone 5C), ein Touch ID Homebutton auf der Front, sowie eine Kamera mit einem einfachen LED-Blitz auf der Rückseite sind ebenso zu sehen.

Wir haben keinen blassen Schimmer, ob die Skizzen echt sind oder nicht. Wir können uns durchaus vorstellen, dass Apple auch in diesem Jahr wieder ein High-End iPhone vorstellen wird, welches von einem iPhone im mittleren Preissegment begleitet wird. Genau wie im letzten Jahr mit dem iPhone 5S und iPhone 5C. Wir rechnen nicht damit, dass das „C“ Modell nach einem Jahr wieder eingestampft wird.

Die zweite große Frage dreht sich um die Displaygröße und die -auflösung. Die Skizzen zeigen ein 4,7“ und 5,7“ Display. Immer wieder war in der Vergangenheit in der Gerüchteküche zu lesen, dass Apple zwei neue Displaygrößen vorstellen wird. So richtig wollen hier allerdings nicht dran glauben. Auf der anderen Seite wäre Apple mit zwei Modellen, die jeweils in zwei Displaygrößen angeboten werden, deutlich breiter aufgestellt. Vor September sollten wir allerdings nicht mit neuen iPhones rechnen.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

2 Kommentare

  • DG

    Auf der Skizze hat das iPhone kein Dual-Blitz, also eher unwahrscheinlich

    28. Mrz 2014 | 15:51 Uhr | Kommentieren
    • tom

      ich denke da geht es um die -billig- Variante 6C

      29. Mrz 2014 | 11:23 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen