Offiziell: Apple Store Istanbul eröffnet am 05. April

| 17:54 Uhr | 1 Kommentar

Am 5. April wird Apple seinen ersten Apple Store in der Türkei eröffnen, wie aus Emails an türkische Kunden zu erfahren war. Der Standort des Stores ist Istanbul, im Zorlu Center Einkaufzentrum, prominent positioniert.

apple-store-istanbul-eröffnung 2014 - 1

Für den Ladenverkauf gibt es mittlerweile auch schon eine eigene Website, die bereits die Öffnungszeit präsentiert:

apple-store-istanbul-eröffnung 2014 - 2

Der Store soll laut Aussagen von Angestellten mit zwei Genius Bars ausgestattet sein, über zwei Etagen reichen, von denen einer als „Family Room“ betitelt wird und der andere primär zum Verkauf dient. Außerdem sollen auch Events und Workshops angeboten werden.

Mit der Eröffnung am 5. April fasst Apple zum ersten Mal in der Türkei und damit auf einem weiteren aufstrebenden Markt Fuß, ein weiterer Store sei bereits in Plaung. Als quasi vorbereitenden Schritt hatte der Konzern im vergangenen Oktober seinen Online Store in der Türkei eröffnet.

Im Rahmen dieser Ausdehnung kam es sogar zu einem Treffen zwischen Apple-Geschäftsführer Tim Cook und dem türkischen Staatspräsidenten, um Fragen aus den Bereichen von Forschung und Entwicklung zu diskutieren. In der Folge dieses Treffens sind Gerüchte aufgetaucht, wonach beide an der Eröffnung teilnehmen sollen.

Aus inoffiziellen Quellen heißt es, dass Apple den Store unter anderem mit Arbeitskräften aus den USA besetzen möchte. Vor dem Hintergrund der anhaltenden politischen Instabilität in der Türkei sollen die Beschäftigten angewiesen worden sein, sich an den Wahltagen möglichst nicht auf die Straßen zu wagen. (via)

1 Kommentare

  • Harun Kurtlar

    Bravo Türkei!!!

    29. Mrz 2014 | 17:57 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen