„War Room“: Apple auf der Suche nach iOS 8 Bugs

| 12:03 Uhr | 24 Kommentare

Seit Mittwoch Abend lässt sich iOS 8 für iPhone, iPad und den iPod touch herunterladen. Nachdem zunächst die Server völlig überrannt wurden und dem Ansturm nicht gewappnet waren, normalisierte sich im Laufe der Nacht die Lage. Mittlerweile können die Updates ohne Zeitverzug durchgeführt werden.

ios8

Kein System ist perfekt. Weder OS X noch iOS oder sonst ein Betriebssystem. Kurz nach der iOS8 Freigabe ist Apple selbstverständlich daran interessiert zu erfahren, welche Fehler im System stecken. In einem sogenannten „War Room“ sitzen Apple Ingenieure und durchforsten das Internet und soziale Netzwerke nach Problemberichten von iOS 8 Nutzern. So berichtete ein Nutzer bei Reddit (via MR) von Problemen mit der Familienfreigabe.

Kurze Zeit später wurde Reddit-Nutzer Kiggsworthy per Twitter von einem Apple Mitarbeiter kontaktiert. Dieser gab zu verstehen, dass er das Problem nicht reproduzieren könne und bat um eine genauere Fehlerbeschreibung, so dass das Problem gelöst werden könne. Gemeinsam konnte man das Problem ausfindig machen und beseitigen. Es lag an einem ziemlich alten iTunes-Download, der nicht mit der Familienfreigabe harmonierte. So wurde Kiggsworthy geholfen und Apple erhielt Kenntnis darüber, wonach es bei ähnlich gelagerten Fällen suchen muss und wie das Problem gelöst werden kann.

Apple macht sich nicht nur bei iOS auf Fehlersuche, auch rund um den iPhone 6 Verkaufsstart am heutigen Tag wird ein Spezial-Team zur Verfügung stehen, um Fehler die beim Gerät auftauchen zu analysieren und zu beseitigen.

Kategorie: iPhone

Tags:

24 Kommentare

  • Andi84

    Der Live stream der Tagesschau, auf deren Website kann normalerweise 2h zurückgespult werden, macht zB nachts Sinn, der Zeitbalken erscheint mit iOS 8 auf dem ipad2 jedoch nicht mehr. Also nichts mehr mit zurückspulen..

    19. Sep 2014 | 12:28 Uhr | Kommentieren
  • Andy

    wenn man bei ios 7 die taschenlampe angeschaltet hat, konnte man im lockscreen ganz einfach den kamera button drücken um sie wieder auszumachen..leider ist dies mit ios 8 nicht mehr den fall. Bug oder Bewusst gewählt so? war immer froh um das!

    19. Sep 2014 | 12:46 Uhr | Kommentieren
  • Apfel-esser

    Also bei mir auf dem iPad 3 gibt es ziemlich viele Bugs. Z. B. funktioniert die Geste um eine App zuzumachen meistens erst beim dritten Versuch. Und auf den Apps die eine Tastatur brauchen (Nachrichten, Notizen,…) wird die Tastatur sozusagen nur darübergelegt. Ich kann also die neusten Nachrichten nicht anschauen, weil sie unter der Tastatur sind. Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

    19. Sep 2014 | 13:01 Uhr | Kommentieren
    • MF

      bei mir geht das ….

      19. Sep 2014 | 23:04 Uhr | Kommentieren
    • muu

      Habe genau die gleichen Probleme, gibts mittlerweile eine Lösung?

      21. Okt 2014 | 20:06 Uhr | Kommentieren
    • Klaus

      Kurz mal die Mitteilungen runter und wieder hoch ziehen. Hilft bis der Fehler beseitigt ist.

      09. Nov 2014 | 7:38 Uhr | Kommentieren
  • GAP

    Wecker läutete munter weiter (Song ausgewählt), obwohl Button gedrückt und Wecker somit ausgestellt war. Hat nur Neustart geholfen. iPhone 5.

    19. Sep 2014 | 14:11 Uhr | Kommentieren
  • Elv

    Dann lohnt es sich doch immer mal wieder anzusprechen, dass in der Hörbuch Funktion von Musik mit iOS 7 weg gefallen sind.
    – Kapitelliste
    – Kapitellaufzeit und -Restlaufzeit
    – Scrubbing innerhalb des Kapitels

    BUG Nummer 15004321 und über ein Jahr alt.

    Hallo WAR-Room’er

    19. Sep 2014 | 14:17 Uhr | Kommentieren
  • Andreas

    Weiß nicht wie’s euch geht aber ich hab das Gefühl mein Akku wird 5 mal so schnell leer :-/ hab heute Morgen voll gehabt und hab bei gleicher Benutzung bei ios7 60 Prozent gehabt und mit ios8 muss ich Laden weil ich noch 13 Prozent habe :-/

    19. Sep 2014 | 14:48 Uhr | Kommentieren
  • Armin

    Die Multitouch Gesten meines iPad mini Retina funktionieren nur noch sporadisch, die gesamtperformance des iPad hat seit iOS 8 stark abgenommen

    19. Sep 2014 | 14:51 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    iPad mini non Retina, mit iOS 8 nur noch als Schneidbrett in der Küche zu gebrauchen, Performance Weg! Kann man nur auf 8.1 warten. Von Apple gewollt?

    19. Sep 2014 | 16:39 Uhr | Kommentieren
  • Tom

    @Andy
    Kamera nach oben ziehen, nicht drücken.

    19. Sep 2014 | 16:46 Uhr | Kommentieren
  • Gateskeeper

    Folgendes festgestellt bei meinem iPhone 5 und iPad Air:

    1.) Wecker geht nicht aus
    2.) VPN funktioniert nicht
    3.) Alle Alben in der Musik-App wild durcheinander geworfen
    4.) Akkuverbrauch 10% in 10 Miuten !!!
    5.) Notification-Center „Heute-Ansicht“ hackt beim scrollen
    6.) Schnellzugriffleiste und neue Share-Icons hässlich wie Sau (alte iOS7 Version viel schöner)
    7.) Linkweiterleitungen in Apps wie Telegramm usw. sehr langsam bzw. funktionieren gar nicht
    8.) Preformanceeinbußen allgemein
    9.) Taschenlampe im Sperrbildschirm geht nicht mehr aus wenn man das Camera-Icon drückt
    10.) Predictive-Typing nicht Systemweit (z.B. Safari und Spotlight) verfügbar. Warum nicht?

    Alles in allem, nach langer Vorfreude große Ernüchterung. Vor allem bei der Ackulaufzeit sehr schade von Apple so schlecht optimiertes OS freizugeben. Bitte bitte auch das Design der alten Schnellzugriffleiste (vom unteren Rand des Bildschirms hochscrollen) zurückbringen

    19. Sep 2014 | 18:12 Uhr | Kommentieren
    • Gateskeeper

      11.) Bei der Spotlight-Suche wird einmal ein Ergebnis bei der Websuche angezeigt und einmal nicht.

      19. Sep 2014 | 18:18 Uhr | Kommentieren
  • Stefan

    iOS 8 und iPhone 5. Safari beendet jedes Mal wenn ich es öffne und in der adresszeile was eingeben will. Neustart und werksreset erfolglos. Spotlight Suche geht. Hat jemand ne Lösung?

    19. Sep 2014 | 23:41 Uhr | Kommentieren
  • Bastian

    Ich habe ein ipad 2 und bis gestern iOS 8 problemlos genutzt ,leider bin ich ahnungslos auf das Update gestoßen .
    Seit dem funktioniert fast nichts mehr wie es soll ,es ist sehr langsam und zum Arbeiten so nicht mehr einsetzbar .Es gibt
    eigentlich keine App in der das System nicht einfriert und sich dann selbst beendet .Gibt es eine Möglichkeit das Update rückgängig zu machen ?

    20. Sep 2014 | 19:55 Uhr | Kommentieren
  • Marvin

    Seit iOS8 werden Links in PDF-Dateien die in Safari geöffnet werden, nicht mehr geöffnet.

    21. Sep 2014 | 12:48 Uhr | Kommentieren
  • Thomas

    Die Verläufe bei iOS 8 werden falsch dargestellt. Es tauchen kontakte auf mit dennen ich seid Wochen kein Kontakt mehr habe.

    21. Sep 2014 | 17:38 Uhr | Kommentieren
  • Swen

    meine 3jährige Tochter konnte bislang prima ihren iPod ohne zu lesen für ihre Hörbücher nutzen (das war ein echtes Asset von Apple)… das geht nach ios8 update mit dem Wegfall der Wiedergabelisten-Icons nicht mehr… jetzt muss sie lesen lernen, um Apple-Geräte benutzen zu können… künftig nur noch unstrukturiert, d.h. unsortiert im landscape-Modus…

    Mega-Shit!!! hatte ihr nämlich wegen dieser leichten Handhabe extra einen ipod zum Hören gekauft…

    :-((((((((((((

    Apple… ändert das, sonst wechsle ich bald wieder zu windows zurück… ist eh billiger…

    21. Sep 2014 | 23:45 Uhr | Kommentieren
    • Wilfried

      Dann ab zu Windows… Diese Dummen Drohgebärden, dann geh ich zu Samsung oder Windows sind gelinde gesagt, Kinderkram, und zeigen einfach, wo der IQ hängen geblieben ist. Wer mir nen Samsung Store zeigt, der Geräte sofort austauscht, oder der den Service bietet, den Apple bietet…. Immer her damit. Lach!

      01. Nov 2014 | 22:48 Uhr | Kommentieren
  • Bert

    @Bastian
    Habe mein iPad 3 von ios8 auf 7 zurückgesetzt.
    Einfach mal googlen, ist ganz einfach.
    Wenn du Probleme damit hast kann ich weiterhelfen

    22. Sep 2014 | 10:30 Uhr | Kommentieren
  • werner

    wie kommeich die beim Zurücksetzen gelöschten Daten wieder

    Danke für Tip

    23. Sep 2014 | 11:27 Uhr | Kommentieren
  • AIR

    Auf meinem Ipad Air funktioniert die Multitaskgeeste (Fünf Finger nach oben ziehen) die zum Taskmanager führt nur noch in eine richtung …wenn der homebutton rechts ist!

    26. Sep 2014 | 13:06 Uhr | Kommentieren
  • Tim

    Wenn ich mein Air Ca 2Stunden nicht benutze, dann funktioniert die Fünffinger Geste zum schließen der Apps nicht mehr. Erst wenn ich das Air drehe so das sich das Display mitdreht,funktioniert die Geste erst wieder.

    01. Nov 2014 | 10:59 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen