Threema: Update bringt Touch ID Unterstützung

| 15:40 Uhr | 8 Kommentare

Bereits vor wenigen Tagen haben wir euch auf ein größeres Update des Telegram Messengers aufmerksam gemacht, nun legen die Entwickler von Threema nach. Threema 1.9.5 kann ab sofort aus dem App Store geladen werden. Während einige Anwender auf WhatsApp schwören, andere den Telegram Messenger nutzen, kommt bei wiederum anderen vorwiegend Threema zum Einsatz. Schlussendlich ist es bei den Meisten vermutlich ne Kombination aus mehreren Messenger.

threema19

Zurück zu Threema und zum heutigen Update. Es gibt neue Features für den Messenger mit End-to-End Verschlüsselung. Nutzt ihr die Codesperre, um den Zugriff auf Threema zu gewähren, so könnt ihr ab sofort auch euren Fingerabdruck nutzen, um auf den Messenger zugreifen zu können.

Eine weitere Neuerung ist die Option zum Einschließen des verschlüsselten ID-Backups im Telefon-Backup. Hierfür müsst ihr allerdings das ID-Backup erneut durchführen, um diese Möglichkeiten zu nutzen. Zudem wurden Darstellungsfehler behoben sowie kleinere Verbesserungen und Bugfixes vorgenommen.

Threema 1.9.5 ist 16,5MB groß und verlangt nach iOS 5.1.1 oder neuer.

Kategorie: App Store

Tags:

8 Kommentare

  • Jano

    Die schlechteste App die ich je hatte, solch ein dreck lässt apple im store zu, das verstehe ich nicht, kein mensch hat diese app mehr, alle haben sie gelöscht.

    24. Okt 2014 | 21:04 Uhr | Kommentieren
    • Eddi

      Der Funktionsumfang kommt zwar nicht ganz an Telegram und WhatsApp ran, aber ich habe einige die Wert auf die zusätzliche Sicherheit legen, das sind etwa 10% meiner Kontakte und für die habe ich die App installiert, läuft Problemlos. Im Gegensatz dazu hat Telegram (mein Favorit) ein fragwürdiges Finanzierungskonzept und WhatsApp (imho die schlechteste von allen) Facebook im Nacken und ist lahm bei (Sicherheits-)updates. Ich hätte an jeder App was zu kritisieren, aber alle sind genau gleich gut/schlecht, der einzige Vorteil von WhatsApp ist die hohe Verbreitung, aber die anderen beiden kann man sich ja auch mal installieren (die eine super sicher und billig und die andere kostenlos).

      24. Okt 2014 | 23:34 Uhr | Kommentieren
    • dc1

      Schwachsinn. Meine Freunde und ich nutzen zusätzlich zum iOS Messenger ausschließlich threema. Funktioniert super.

      25. Okt 2014 | 12:02 Uhr | Kommentieren
  • GreeneyeS

    @Jano
    Es scheint dein Hobby zu sein Parolen zu verbreiten so wie du dich hier artikulierst.
    Anscheinend gehörst du zur Generation die mit FB in der Hand ins Bett gehen und morgens posten wovon sie nachts geträumt haben.
    Echt traurig…
    Es gibt eine Menge Leute die Threema nutzen weil Sie was von Datensicherheit verstehen!

    24. Okt 2014 | 21:40 Uhr | Kommentieren
  • Sebastian

    @GreeneyeS: genau deiner Meinung. Also per whatsapp verschicke ich keine privaten Fotos mehr. Das mache ich ausschließlich über Threema oder lasse es. Im Gegensatz zu whatsapp gibt es bei Threema auch updates und die App ist bereits an iOS8 angepasst, abgesehen von der Tastatur. Gab es bei whatsapp überhaupt schon ein einziges update seit dem iOS8 release?

    24. Okt 2014 | 22:58 Uhr | Kommentieren
  • Peter

    Threema ist super! Und wird mit jedem Update besser. Dort reagieren die Entwickler wenigstens auf Userwünsche und bauen entsprechende Funktionen ein.
    Bei Whatsapp gibts nach 3 Monaten ein „Update“ und man kann neue „Sicherheitseinstellungen“ vornehmen, die ein Witz sind…

    25. Okt 2014 | 11:18 Uhr | Kommentieren
  • Nadine

    In meinem Umfeld: WhatsApp vereinzelt, ca. 20 % Telegram, der Rest fifty-fifty iMessanger u. Threema

    25. Okt 2014 | 14:48 Uhr | Kommentieren
  • UZi

    @Jano: ganz ruhig bleiben, alles wird gut.wenn Du nicht zufrieden bist mit whatsapp dann lösche es doch einfach, oder habe ich da was falsch verstanden? 😉

    @Peter: das kann ich voll und ganz bestätigen das die Programmierer, Kundenwünsche ernst nehmen und versuchen diese dann auch umzusetzen. @threema:Danke dafür!!!
    Ich meine klar können die auch nicht allen wünschen gerecht werden aber threema fragt nach und sammelt Ideen und tut dann vorallem auch was. Ich bin vollkommen zufrieden mit threema und es werden immer mehr aus meinem Freundeskreis in meiner kontaktliste.

    Also in diesem Sinne, weiter so!

    UZi

    27. Okt 2014 | 2:21 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen