Apple verschenkt Camera+ (Update: wieder da)

| 19:55 Uhr | 10 Kommentare

Seid ihr mit der Apple eigenen Kamera-App in iOS 8 unzufrieden oder reichen euch die Möglichkeiten nicht aus, so haben wir gute Nachrichten für euch. Im App Store tummeln sich zahlreiche Kamera-App, die man zusätzlich installieren kann. Eine dieser Drittanbieter-Apps verschenkt Apple nun an alle Nutzer. Die Rede ist von Camera+.

camera_plus_promo

Seit vielen Monaten macht sich Apple die eigenen Apple Store App zu Gebrauch, um Anwendern mehr oder weniger regelmäßig mit einem kleinen Geschenk zu beglücken. Zuletzt verschenkte Apple die App iMaschine Anfang September und nun folgt das nächste Geschenk.

Dieses Mal hat sich Apple für die Kamera-App „Camera+“ entschieden, eine sehr beliebte Apple, die bereits über 10 Millionen Mal heruntergeladen wurde. Die Möglichkeiten, die Camera+ bietet, sind immens. Belichtung und Fokus können separat per Touch-Geste gesetzt werden,  es gibt verschiedene Aufnahmemodi, einen 6x Digitalzoom, einen Blitz für die Frontkamera, zahlreiche Effekte (HDR, Grunge, Emo und viele mehr), eine Schneidefunktion, Teilen-Optionen und einiges mehr.

Camera+ kostet eigentlich 2,69 Euro im App Store. Das Geschenk erhaltet ihr, indem ihr den Umweg über die Apple Store App nehmt. Ihr müsst die Apple Store App (nicht zu verwechseln mit dem App Store) herunterladen und starten. Innerhalb der App findet ihr dann das Camera+ Geschenk. Bei uns war es in der Rubrik „Stores“. Dort findet ihr den Hinweis auf Camera+ sowie einen Promo-Code, der anschließend im App Store eingelöst wird. Nur über diesen kurzen Umweg erhaltet ihr Camera+ kostenlos. (Danke Peter und Svenja)

Update 11.11.2014 18:54 Uhr: Nachdem die Camera+ App vorübergehen „ausverkauft“ war, ist sie über den oben beschriebenen Weg wieder verfügbar.

Kategorie: App Store

Tags:

10 Kommentare

  • Georg

    Schade, nachdem wir in Österreich keinen Apple Store haben und folglich keine Apple Store App, gibts auch keine gratis App für uns 🙁

    31. Okt 2014 | 22:19 Uhr | Kommentieren
  • JT

    @Georg Wär ja auch zu aufwändig ne deutsche Apple id zu erstellen…
    Lieber einfach hier rum heulen

    01. Nov 2014 | 8:18 Uhr | Kommentieren
  • Patrick

    mach besser eine schweizer ID, die deutschen sind so unfreundlich! 🙂

    01. Nov 2014 | 11:22 Uhr | Kommentieren
  • Ol

    Macht doch garkein Sinn wegen 3€ ne neue id zu machen. Zahl lieber wenn du die App wirklich willst ansonsten ist doch auch egal

    01. Nov 2014 | 14:18 Uhr | Kommentieren
  • Fe

    Angebot nicht mehr gültig!

    02. Nov 2014 | 2:56 Uhr | Kommentieren
    • Sebastian

      Unsinn, das Angebot läuft bis zum 16. November. Du bekommst die App aber nur kostenlos über die Apple Store App und nicht den normalen App Store.

      02. Nov 2014 | 9:05 Uhr | Kommentieren
      • MFK

        Unsinn, „wegen der großen Nachfrage“ kein Angebot mehr.

        02. Nov 2014 | 12:17 Uhr | Kommentieren
  • H4real

    Nicht mehr gültig wegen zu hoher Nachfrage, so auch die Meldung bei mir. Hat der hersteller gemerkt das sich das schnell rumspricht und ihm ein Haufen Geld verloren geht?!?

    02. Nov 2014 | 13:25 Uhr | Kommentieren
  • Maik

    Bei mir kommt immer die Fehlermeldung „Verbindung zum iTunes Store nicht möglich“ jemand eine Idee woran das liegen kann? Meldung kommt im Wlan wie auch unter 3G.
    Danke 🙂

    12. Nov 2014 | 7:45 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen