WhatsApp Update: blaue Haken bedeuten „Nachricht gelesen“

| 20:53 Uhr | 17 Kommentare

Auch wenn wir nach wie vor auf ein WhatsApp Update für iOS 8 sowie das iPhone 6 und iPhone 6 Plus warten, waren die Entwickler nicht untätig und haben vor wenigen Minuten eine neue Funktion für Textnachrichten freigeschaltet. Dafür müsst ihr keine neue WhatsApp Version aus dem App Store laden, das Update ist serverseitig und steht ab sofort bereit.

whatsapp_blaue_haken

WhatsApp Update: blaue Haken für gelesene Nachrichten

Die kleinen Haken innerhalb der WhatsApp Applikation werdet ihr alle kennen. Ein Haken bedeutet, dass eine Nachricht verschickt wurde. Ein Doppel-Haken in grün bzw. grau steht für die Zustellung einer Nachricht. An diesen beiden Haken hat sich nichts geändert.

Neu sind allerdings die blauen Haken. Ein blauer Doppel-Haken bedeutet, dass euer Chat-Partner eure Nachricht auch gelesen hat. Diese neuen blauen Haken sind in der Tat erst vor wenigen Minuten freigeschaltet worden. Ältere WhatsApp-Nachrichten, auch wenn sie gelesen wurden, werden nach wie vor mit dem grünen Doppel-Haken dargestellt. Klickt ihr auf eine WhatsApp-Nachricht und haltet gedrückt, so habt ihr über ein Auswahlfenster die Möglichkeit, weitere Infos zu einer Nachrichten zu erlangen. Dort ist aufgeführt, wann die Nachricht zugestellt und wann sie genau gelesen wurde.

Wir finden die Neuerung gut. So erhaltet ihr jetzt eine noch bessere Info darüber, ob euer Chat-Partner die Nachricht gelesen hat. Die Haken werden übrigens erst blau, wenn euer Gegenüber tatsächlich in euren Chat-Verlauf wechselt. Ein einfaches online sein innerhalb der WhatsApp App reicht nicht aus. (Danke Adrian, Micha und Johannes)

Was haltet ihr von diesem kleinen WhatsApp Update mit den blauen Haken?

Kategorie: App Store

Tags:

17 Kommentare

  • Patrick

    Das ist aber nicht bei allen Kontakten so! Bei manchen kommen momentan die blauen hacken und bei anderen bleiben Sie grau, obwohl die Nachricht gelesen UND beantwortet wurde !

    05. Nov 2014 | 21:25 Uhr | Kommentieren
  • Daniel

    Das funktioniert ba mir nur bei Freunden die auch ein iPhone wie ich besutzen. Bei Android Geräten funktioniert es nicht immer:(

    05. Nov 2014 | 21:39 Uhr | Kommentieren
  • Jeffrey

    Vielleicht hängt es mit deren Privatsphäreeinstellung zusammen. Sind es Leute die das „zuletzt Online“ ausgestellt haben? Das würde mich zumindest freuen. Sone Überwachung.

    05. Nov 2014 | 21:39 Uhr | Kommentieren
  • Maik

    Ob man die blauen Haken braucht oder nicht, sei mal dahingestellt. Angebrachter wäre es dennoch endlich mal ein Update für die neuen iPhones rauszubringen, denn das nervt langsam! Das momentane Layout auf meinem iPhone 6 ist schon grausam, will gar nicht erst wissen wie die Darstellung auf dem 6Plus aussieht.

    05. Nov 2014 | 21:42 Uhr | Kommentieren
  • ***

    Voll für’n A***
    Lieber hab ich ne angepasste App als so blöde blaue Haken

    05. Nov 2014 | 21:43 Uhr | Kommentieren
  • Torben

    nein das hat was mit android zu tun ein freund von mir hat ein android mit zuletzt online aktiviert, Haken bleiben grau

    05. Nov 2014 | 21:56 Uhr | Kommentieren
  • Hübler

    Kann man das auch deaktivieren? Ich will nicht, dass der Schreiber sieht, ob ich etwas gelesen habe oder nicht, weil ich mich durch diese Funktion unter Druck gesetzt fühle, sofort zu antworten.

    05. Nov 2014 | 23:29 Uhr | Kommentieren
  • Eddi

    Fühle mich bestärkt Telegram zu benutzen, angepasste App in der es das ganze schon ein halbes Jahr gibt 🙂

    06. Nov 2014 | 0:19 Uhr | Kommentieren
  • pillemann

    threema ist da um längen voraus und deutlich sicherer was verschlüsselung angeht. sind nur leider fast alle zu faul zu wechseln oder haben angst vor veränderung…

    06. Nov 2014 | 0:58 Uhr | Kommentieren
  • SvenSven

    Bin schon seit langem zu Threema gewechselt, und konnte einige dafür begeistern mitzuwechseln. Ich hoffe es wird sich langfristig durchsetzen.

    06. Nov 2014 | 6:47 Uhr | Kommentieren
  • Alex

    Dank dem Jailbreak Tweak ForceGoodFit passt auch die Auflösung!

    06. Nov 2014 | 7:59 Uhr | Kommentieren
  • Stev

    iPhone zu iPhone geht auch nicht bei allen Kontakten

    06. Nov 2014 | 10:03 Uhr | Kommentieren
  • samsung

    wenn man die Vorschau aktiviert hat scheint whatsup das als gelesen anzusehen 🙁

    06. Nov 2014 | 10:58 Uhr | Kommentieren
  • Markus

    Wenn jeder der Threema gut findet 3-5 Kontakten die App schenkt (geht zumindest bei iOS), dann hat sich das Problem mit Faulheit für Sicherheit Geld auszugeben bald erledigt. Hat bei mir geklappt – alle Verwandten und Kollegen, bei denen Threema technisch laufen kann, nutzen das mittlerweile auch aktiv. Dann muss nur noch so konsequent sein und WhatsApp (inkl. Account) löschen.

    06. Nov 2014 | 10:59 Uhr | Kommentieren
  • marc

    Die harken werden nur bei Leuten blau die das normal whatsapp haben. Leute die whatsapp plus haben sehen deine harken blau aber du ihre nicht. !

    06. Nov 2014 | 13:57 Uhr | Kommentieren
  • CatDog

    meine Güte!!!

    Der Haken!!! …es ist ein blauer Haken!!!

    …..keine Hacken zum rumhacken oder mehrere Harken für den Garten!!!

    falsch: Hacken. (Besser als Verb: hacken )(….ein Verb ist ein „Tuwort“ !!!!!! Für die, die es nicht verstehen)
    falsch: Harken

    06. Nov 2014 | 16:44 Uhr | Kommentieren
  • cat6

    Habe wa+sehe bei einigen blaue haken aber nicht bei allen bei mir sieht keiner was alles wie vorher obwohl ich neues update gemacht habe u ich kann keine infos bekommen wenn ich die nachricht lang gedrückt halte so wie beim normalen wa…mmmhh weiss einer rat???

    09. Nov 2014 | 19:11 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen