iOS 8.1.1 Jailbreak ist da: Download steht bereit

| 18:13 Uhr | 0 Kommentare

iOS 8.1.1 Jailbreak ist da: Der Download steht bereit und das Katz und Maus Spiel zwischen Apple und der Jailbreak-Gemeinde geht abermals in eine neue Runde. Bereits vor ein paar Tagen tauchte ein erstes Video auf, welches den iOS 8.1.1 Jailbreak zeigte. Dieser war allerdings noch nicht in eine anwenderfreundliche Form gebracht. Die Freigabe von iOS 8.1.1 seitens Apple liegt erst ein paar Tage zurück und schon steht der nächste Jailbreak bereit.

ios811_jail_taig

iOS 8.1.1 Jailbreak: Download steht bereit

Mit iOS 8.1.1 hatte Apple eine Sicherheitslücke gestopft, die zum iOS 8.1 Jailbreak führte. Die Hackergemeinde hat allerdings einen weiteren Bug entdecken können, mit der der iOS 8.1.1 Jailbreak realisiert werden konnte. Dieses Mal ist es nicht das Pangu-Team, welches für den Jailbreak verantwortlich ist, sondern TaiG. TaiG? habt ihr vielleicht vor einigen Monaten schonmal bei uns rund um den iOS 7 Jailbreak gelesen. Die chinesischen Jungs von TaiG bieten einen alternativen App Store mit gecrackten Apps an. Von daher sind sie natürlich daran interessiert, dass iOS-Geräte gejailbreakt werden können.

Hacker MuscleNerd wundert sich via Twitter, dass TaiG vor Pangu den iOS 8.1.1 Jailbreak veröffentlicht hat. Vermutlich gab es ein Kopf an Kopf Rennen, bei dem viel Geld im Spiel war.

Bisher steht der untehtered iOS 8.1.1 Jailbreak nur für Windows als Download bereit. Der iOS 8.1.1 Jailbreak ist mit folgenden Geräten kompatibel:

  • iPad Air 2, iPad 2, iPad 4, iPad 3, iPad 2, iPad mini 3, iPad mini 2, iPad mini
  • iPhone 6 Plus, iPhone 6, iPhone 5/5S/5C, iPhone 4S
  • iPod touch 5G

Jeder Anwender muss selbst darüber entscheiden, ob er einen Jailbreak durchführt oder nicht. Wie immer gilt: Jailbreak auf eigene Gefahr. Vielleicht ist es ratsam, solltet ihr euch für den Jailbreak entscheiden, ein paar Tage abzuwarten, bis ein paar mehr Details zurm TaiG-Jailbreak ans Tageslicht gelangt sind. Übrigens: Auch die iOS 8.2 Beta 1 kann mit dem veröffentlichten Jailbreak geknackt werden.

Jailbreak schön und gut. Der ein oder andere wird seine Gründe dafür habe, sein Gerät zu jailbreaken. Tweaks können nachinstalliert werden oder alternative Apps über Cydia geladen bzw. gekauft werden. Ein App Store für gecrackte Apps geht allerdings ein paar Schritte zu weit.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen