Gedreht mit dem iPhone 6 Plus: Neue Werbekampagne von Erno Laszlo

| 15:12 Uhr | 1 Kommentar

Vielleicht erinnert ihr euch noch an die iPhone 5S Präsentation. Kurz darauf gab Burberry bekannt, dass man die Modenschau zur Frühjahrs-Collection 2014 komplett mit dem iPhone 5S filmen wird. Sowohl die Foto- als auch die Videoaufnahmen wurden ausschließlich mit dem iPhone 5S geschossen.

erno_laszlo_iphone6_plus

Ein Jahr später hat Apple das iPhone 6 & iPhone 6 Plus vorgestellt. Beide Geräte unterscheiden sich nur marginal, so unter anderem im Kamerasystem. Beim iPhone 6 setzt Apple auf einen digitalen Bildstabilisator, beim iPhone 6 Plus kommt ein optischer Bildstabilisator.

Zum zuletzt genannten iPhone Modell hat Truth NYC gegriffen, um die Weihnachts-Kampagne für die Luxusmarke Erno Laszlo zu drehen. Für das Filmmaterial ist ausschließlich das iPhone 6 Plus zum Einsatz gekommen.

“iPhone 6 Plus was instrumental in helping us achieve our creative vision for this project—and do it in a brilliantly fast and effective way,” said Kenan Aktulun, founder of Truth NYC. “It opened up possibilities by allowing us to explore the life and energy of the holiday season in New York, in a truly mobile way.“

Das iPhone 6 Plus, so Truth NYC Gründer Kenan Aktulun, habe seinem Unternehmen völlig neue mobile Möglichkeiten für den Videodreh gegeben.

Kategorie: iPhone

Tags:

1 Kommentare

  • domayooyo

    Wow…leg nen Hipsterzitat passend zum Ambiente(i.d.F. b/w) unter ein Video…Misch nen bisschen ansprechende Musik drunter und schwups hat man nen sehenswertes Video…NICHT!

    22. Dez 2014 | 15:37 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen