Skype 5.9: Update bringt kleinere Verbesserungen, Beta-Tester gesucht

| 18:17 Uhr | 0 Kommentare

Skype gehört neben FaceTime zu den beliebtesten Apps, die wir zur Videokommunikation nutzen. Während FaceTime nur auf den iOS-Geräten und auf dem Mac zur Verfügung steht, kann Skype plattformübergreifend und sogar im Web genutzt werden.

skype_59_iphone

Im Laufe des heutigen Tages hat Microsoft, Skype gehört seit einiger zeit zum Redmonder Unternehmen, seinen Skype Client für das iPhone in Programmversion 5.9 veröffentlicht. Neben den „üblichen“ allgemeinen Verbesserungen nennt Microsoft zwei weitere Neuerungen. In den Release-Notes sowie im Skype Blog heißt es

  • Schnelles Anrufen von Kontakten und Gruppen direkt aus der neuen Chatauswahl: Tippen Sie auf das neue Chat-Symbol und wählen Sie aus, mit wem Sie sich unterhalten möchten.
  • Verbesserte Wählhilfe, die nach Skype-Kontakten sucht, während die Telefonnummer eingegeben wird

Darüberhinaus sucht Skype Enthusiasten, die daran interessiert sind, Feedback zu unveröffentlichten Beta-Versionen zu geben und so dabei zu helfen, Skype weiter zu verbessern. Unter anderem müssen Tester 18 Jahre oder älter sein sowie eine gültige E-Mail Adresse und einen Skype- oder Microsoft Account besitzen. Weitere Infos gibt es hier.

Skype 5.9 ist 65,9MB groß und verlangt nach iOS 7.0 oder neuer.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen