Apple Watch Stores in London, Paris und Tokio: Offizielle Eröffnung am 10. April

| 10:33 Uhr | 0 Kommentare

Der Apple Watch Verkaufsstart in vier Wochen rückt langsam aber sicher näher. Zuvor gibt es allerdings in zwei Wochen und somit am 10. April eine Zwischenetappe zu meistern. Ab dem 10. April lässt sich die Apple Watch vorbestellen. Dies lässt sich sowohl online über den Apple Online Store als auch offline in den Apple Retail Stores sowie in ausgewählten Luxusboutiquen und in eigens eingerichteten Apple Watch Stores umsetzen.

Apple Watch Stores in London, Paris und Tokio

apple_watch_selfridges

Bereits in den letzten Wochen gab es Hinweise darauf, dass Apple eigene Apple Watch Stores in London, Paris und Tokio einrichtet. Nun hat der Konzern weitere Informationen zur Eröffnung bekannt gegeben. Sowohl der Apple Watch Store in der Galeries Lafayette, als auch im Isetan Shinjuku Kaufhaus und bei Selfridges öffnen erstmals am 10. April ihre Pforten. Um 09:00 Uhr bzw. 10:30 Uhr Ortszeit geht es los.

Apple hat sich Luxuskaufhäuser ausgesucht, um in Form von sogenannten Shop-in-Shop Stores die Apple Watch zur Vorschau zu stellen und zu verkaufen. Die neu eingerichteten Stores werden in erster Linie auf die Apple Watch ausgerichtet sein und neben der Uhr auch die passenden Armbänder und weiteres Zubehör parat halten. Ob auch das iPhone, welches zur Einrichtung der Apple Watch benötigt wird, über diese Verkaufsflächen veräußert wird, bleibt abzuwarten. Dafür könnt ihr erwarten, dass neben der Apple Watch Sport aus Aluminium und der Apple Watch (Edelstahl) auch die goldene Apple Watch Edition vor Ort zu sehen sein wird.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen