iOS 8.3: Touch ID im App Store mit Problemen, über 300 neue Emojis und der Vulkanier-Gruß

| 21:53 Uhr | 14 Kommentare

Im Gleichschritt mit OS X 10.10.3 hat Apple am gestrigen Abend auch iOS 8.3 für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht. Seitdem wurde bereits intensiv über iOS 8.3 gesprochen. Apple hat neue Funktionen hinzugefügt, Fehler beseitigt und Sicherheitslücken gestopft. Auf drei Dinge rund um iOS 8.3 möchten wir euch noch hinweisen.

Touch ID im App Store mit Problemen

Nutzt ihr Touch ID, um Einkäufe im App Store zu tätigen? Seit iOS 8.3 gibt es zahlreiche Anwenderberichte, dass dies nicht mehr funktioniert. Auch auf unseren Testgeräten streikt Touch ID im App Store. Stattdessen wir die Passwortabfrage für die Apple ID angezeigt.

apps_touch_id

Unser Leser Mana schreibt uns beispielsweise

Hab ihr schon vom iOS8 bug gehört. Touch ID im App Store funktioniert nach dem Update nicht mehr. Bei mir ist es so! Ich muss jedes mal das Passwort manuell eingeben.

Über 300 neue Emojis

Apple wirbt damit, dass iOS 8.3 über 300 neue Emojis beinhaltet. Der Hersteller setzt auf Vielfalt und bietet unterschiedliche Hauttöne für etliche Emojis an. emojipedia.org geht etwas näher auf die neuen Emojis ein.

emoji300_neu

Vulkanier Gruß

Ein Emoji geistert heute durchs Internet, der sich grundsätzlich mit iOS 8.3 nutzen lässt, jedoch nicht standardmäßig an Bord ist. Gemeint ist der Vulkanier-Gruß. Um diesen nutzen zu können, müsst ihr einfach diesen diesen Tweet von eurem iPhone aus aufrufen (iOS 8.3 ist notwendig) und das Vulkanier Emoji markieren und kopieren. Anschließend öffnet ihr auf eurem iOS-Gerät -> Einstellungen -> Allgemein -> Tastatur -> Kurzbefehl und erstellt für den Vulkanier-Gruß einen Kurzbefehl. So könnt ihr diesen zukünftig kinderleicht nutzen. Einfach im Text den Shortcut nutzen und schon wird der Vulkanier-Gruß angezeigt

Kategorie: Apple

Tags: ,

14 Kommentare

  • Marcel

    Bevor hier alle von einem Bug sprechen erst mal Augen auf!
    mir ist das waren schon aufgefallen und siehe da, einfach in die Einstellungen mal ein Blick werfen- Touch ID und Code: Dort wird automatisch nachdem Update die Option Touch ID für App Store Käufe deaktiviert , einfach wieder einschalten und jut ist.
    Sowas würde sicherlich wieder von einem Androiden verbreitet, weil die ja die Fehler nur suchen um rumzumjammern wie schlecht IOS ist.Übrigens wurden nun auch die Fehler beseitigt was das iPhone 6 und 6+ w-lan Modul angeht , welches Probleme mit gewissen Fritz box Modellen hatte [7390 z.b] Dort gab es kleine verbindungsabbrüche und die Geschwindigkeit wurde immer langsamer , wodurch der Akku besonderes über Nacht beansprucht wurde.Nun läuft alles top!

    10. Apr 2015 | 1:20 Uhr | Kommentieren
  • Andreas

    Hallo Marcel, es geht wirklich nicht auf manchen Geräten. Meine Frau hat ein 5s und ich ein 6 plus. Bei ihr geht es, bei mir nicht. Die Einstellung ist auch komplett weg! Bitte keine voreiligen Schlüsse ziehen. Sei froh das es bei dir klappt und freu dich !

    10. Apr 2015 | 8:10 Uhr | Kommentieren
  • AKI

    @Marcel also bei mir ist die Funktiom TouchID für App Store benutzen auch nach dem Update noch aktiv. Hab nichts weiter getestet, aber deine Aussage, dass dies automatisch deaktiviert sei ist definitiv falsch.

    10. Apr 2015 | 8:32 Uhr | Kommentieren
  • André

    Danke @Marcel.

    Einal in TouchID den Haken bei AppStore entfernen, aus dem Menü raus und am Ende nochmal aktivieren. Nun klappt es wieder!

    10. Apr 2015 | 10:37 Uhr | Kommentieren
  • Marcel

    Bei mir würde es automatisch deaktiviert ,habe auch in Foren von dem Problem gelesen und Nachhinein , dort wird geraten es einmal deaktivieren und wieder einzuschalten.Ich höre mich im Freundeskreis mal um wie es da aussieht

    10. Apr 2015 | 12:22 Uhr | Kommentieren
  • Farock
    10. Apr 2015 | 14:14 Uhr | Kommentieren
  • GreeneyeS

    Bei mir war die Funktion auch nach dem Update ausgeschaltet.
    Nach dem Einschalten läuft alles einwandfrei.

    10. Apr 2015 | 14:38 Uhr | Kommentieren
  • Moritz 5s

    Hallo Leute,
    so mal meine Erfahrung zu dem Touch ID „Problem“. Ich hab erst mal getestet ob der Fingerabdruck abgefragt wird, wurde er nicht. Zweitens die Einstellung das gratis Apps keine Password abfrage durchgeführt wird, war nie für die Touch ID Nutzer gedacht da diese sowieso sehr schnell geht.
    Gelöst habe ich das problem indem ich unter iOS-Gerät -> Einstellungen -> Touch ID & Code die Auswahl iTunes & App Store deaktiviert habe. Danach erscheinen auch unter -> Einstellungen -> iTunes & App Store die zusätzlichen Einstellungen. Nach erneutem aktivieren von“ -> Einstellungen -> Touch ID & Code die Auswahl iTunes & App Store“, hatte sich das Problem erledigt. Im App Store wurde danach wieder der Fingerabdruck abgefragt.
    Vielleicht funktioniert es bei euch auch:)
    Grüße

    10. Apr 2015 | 14:38 Uhr | Kommentieren
  • sebastian

    Also bei mir gibt es weder die ganzen Flaggen, noch die ganzen schwarzen Emojis

    11. Apr 2015 | 9:55 Uhr | Kommentieren
  • Marcel

    Nur Probleme seit 8.3
    (iPhone 6) Whatsapp und die Tastatur geht ab und an nicht auf. Touch-ID ist ja kein Thema aber zudem lassen sich anrufe manchmal nicht mehr annehmen. Apps starten schneller aber stürzen plötzlich ab. Bildschirm flackert ab und an einfach, beim drehen des Bildschirms. Emojis sind ja ganz toll, aber es nervt wenn man nach jedem App-Start die „farbe“ neu auswählen muss… Bin richtig enttäuscht…

    14. Apr 2015 | 12:28 Uhr | Kommentieren
  • Semper caper diem

    cool, neue Emojs. Das sit echt cool.

    23. Apr 2015 | 8:09 Uhr | Kommentieren
  • Anna

    Hey 🙂
    Ich brauche Hilfe. Die emoji funktionieren bei mir bei whats App nicht.
    Habe sie in den Einstellungen zu der Tastatur hinzugefügt aber es funktioniert einfach nicht 🙁 kann mir jemand helfen? Verzweifel hier echt 🙁 ganz liebe Grüße 🙂

    05. Mai 2015 | 22:20 Uhr | Kommentieren
    • Macerkopf

      Klappen die Emojis denn bei anderen Apps?

      06. Mai 2015 | 8:20 Uhr | Kommentieren
  • miriam kellner

    Bei mir funktionieren die neuen icons weder auf wapp noch auf SMS..hat jemand eine Idee was da los ist bei iOS 8.3?

    15. Jun 2015 | 23:52 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen