Instagram: Videos können 60 anstatt 15 Sekunden lang sein

| 7:38 Uhr | 0 Kommentare

Erinnert ihr euch noch an den 20.06.2013? Falls nicht, nicht schlimm. Zum damaligen Zeitpunkt hat Instagram eine Videofunktion eingeführt, die es ermöglicht 15 Sekunden Clips hochzuladen und mit 13 Videofiltern zu versehen. Zukünftig könnt ihr 60 anstatt 15 Sekunden Clips aufnehmen.

instagram719

Instagram kündigt Integration von 60 Sekunden Videos an

Wie Instagram am gestrigen Tag im hauseigenen Blog bekannt gegeben hat, bietet das Unternehmen zukünftig die Möglichkeit, 60 Sekunden Clips hochzuladen. Damit möchte man den Spaß auf Instagram erhöhen und Anwendern mehr Flexibilität an die Hand geben.

In den letzten sechs Monaten sei die Zeit, die Anwender auf Instagram mit Videos verbracht haben, um 40 Prozent angestigen. Die neue Funktion wird ab sofort ausgerollt, wird allerdings noch nicht für jedermann bereit stehen. Das erklärte Ziel ist es, die neue Funktion innerhalb der kommenden sechs Monate für alle Anwender zur Verfügung zu stellen.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Für iOS-Nutzer hält Instagram eine weitere Neuerung bereit. Das soziale Netzwerk bringt die Möglichkeit zurück, dass ein Video aus mehreren Videos eurer Mediathek zusammengefügt werden kann.

Instagram 7.19 ist 25,1MB groß, verlangt nach iOS 7.0 oder neuer und steht ab sofort im App Store als Download bereit.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen