Samsung Galaxy S8: Verkaufsstart angeblich am 15. April – Gehäuseabmessungen geleakt

| 16:33 Uhr | 0 Kommentare

Mit dem Galaxy Note 7 hat Samsung „verwachst“. Die Geräte gingen aufgrund eines Akku-Problems in Flammen auf und der südkoreanische Hersteller musste einen kompletten Verkaufsstopp gekannt geben. Samsung blickt nach vorne und wird im Frühjahr das neue Galaxy S8 vorstellen und auf den Markt bringen. Nun wird der angebliche Verkaufsstart bekannt und zudem gibt es die Gehäuseabmessungen.

Infos zum Samsung Galaxy S8 geleakt

Bereits vor ein paar Tagen tauchte ein erstes Foto des Galaxy S8 auf. Nun gibt es die nächsten Infos. So zeigen sich die Gehäuseabmessungen des Samsung Galaxy S8 und Samsung Galaxy S8 Plus. Wie es scheint, konnte Samsung im Vergleich zum Vorgänger den Rahmen um das Display dünner gestalten und auf einen klassischen Homebutton verzichten. Dadurch werden die Abmessungen im Vergleich zum Samsung Galaxy S7 nahezu identisch bleiben und die Displaygröße vergrößert.

Glaubt man den von GSM Arena in Umlauf gebrachten Skizzen, so misst das Samsung Galaxy S8 140,14mm x 72,20mm x 7,3mm. Das Samsung Galaxy S8 Plus misst 152,38mm x 78,51mm x 7,94mm.

Darüberhinaus wurde auch der Verkaufsstart des Galaxy S8 bekannt. Zumindest berichtet ETNews (via Sanmobile), dass sich Samsung aktuelle auf den 15. April 2017 vorbereitet. Das Smartphone könnte im kommenden Monat im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt und im April in den Verkauf gehen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 8 vorbestellen

Hier informieren

iPhone 8 bei der Telekom
iPhone 8 bei Vodafone
iPhone 8 bei o2

JETZT: iPhone 8 vorbestellen