Hands-On: iMac Pro und 10.5 Zoll iPad Pro

| 12:11 Uhr | 0 Kommentare

Im Rahmen der gestrigen WWDC 2017 Keynote hat Apple allerhand Neuheiten vorgestellt. Sowohl auf der Software-Seite als auch auf der Hardware-Seite hatte Apple einiges zu zeigen. Unter anderem wurden neuen iPads, neue iMacs und MacBooks präsentiert. Dazu gab es einen Ausblick auf den iMac Pro sowie den HomePod.

Hands-On: iMac Pro und 10.5 Zoll iPad Pro

Im Anschluss an die Veranstaltung hatten Medienvertreter die Möglichkeit, sich mit der neuen Hardware zu beschäftigen und diese näher zu inspizieren. Die ersten Videos sind bereits im Netz vertreten.

Beim neuen 10.5 Zoll iPad Pro setzt Apple unter anderem auf ein 10,5 Zoll Retina display mit ProMotion Technologie (2224×1668 Pixel), A10X Fusion Chip, 12MP Kamera, 7MP Frontkamera, 4K-Videos, Touch ID, 4-Lautsprecher und viele mehr. Dabei ist das Gerät nur unwesentlich größer als das 9,7 Zoll Modell. Die neuen iPads sind ab sofort im Apple Online Store verfügbar.

Beim neuen iMac Pro, der ab Dezember erhältlich sein wird, setzt Apple auf High-End. Der ganz neue iMac Pro mit seinem 27 Zoll Retina 5K Display, bis zu 18-Core Xeon Prozessoren und bis zu 22 Teraflops Grafikverarbeitung ist der leistungsstärkste Mac aller Zeiten. Optional könnt ihr bis zu 128GB Ram und bis zu 4TB SSD verbauen. Beim Gehäuse und beim Zubehör setzt Apple auf die Farbe Spacegrau.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 8 vorbestellen

Hier informieren

iPhone 8 bei der Telekom
iPhone 8 bei Vodafone
iPhone 8 bei o2

JETZT: iPhone 8 vorbestellen