Geld senden per Skype: Kooperation mit PayPal

| 19:22 Uhr | 0 Kommentare

Auch wenn Apple Pay in Deutschland noch fehlt, haben wir langsam aber sich das Gefühl, dass ein wenig Bewegung in den deutschen digitalen Geld-Markt kommt. Auf Paydirekt haben wir euch erst kürzlich aufmerksam gemacht und zudem besitzt die Sparkasse mit Kwitt ebenso eine passende Lösung, mit der ihr Geld anfordern und senden könnt. Nun kooperieren Skype und PayPal.

Geld senden per Skype: Kooperation mit PayPal

Wie PayPal heute mitteilt, möchte das Unternehmen vielseitige Lösungen rund um das Senden und Empfangen von Geld anbieten. Im Laufe des vergangenen Jahres hat PayPal mit Unternehmen wie Apple, Slack und Microsoft bereits eine Reihe von Partnerschaften rund um Peer-to-Peer-Zahlungen geschlossen. Ziel dieser Partnerschaften ist es, das Senden von Geld mit PayPal an Freunde und Familie in weiteren Umgebungen zu ermöglichen, wo Menschen sich online und mobil verbinden. Das kann zum Beispiel per Sprachbefehl mit Siri, in Chats mit iMessage und Slack sowie in E-Mails via Microsofts Oultlook.com sein.

Ab sofort geht PayPal eine weitere Partnerschaft ein. Dieses Mal mit dem zu Microsoft gehörenden Skype. Ab heute ermöglichen PayPal und Skype Kunden in 22 Ländern, Geld über die Skype-App an Freunde und Familienmitglieder zu senden.

So funktioniert der Geldtransfer

Und so funktioniert die neue Funktion in der Skype-App: In einem Chat einfach auf „Suchen“ klicken und aus der Übersicht von Funktionen „Send money“ auswählen. Für die Verknüpfung von PayPal-Konto und Skype sind dann in der Skype-App folgende Schritte zu absolvieren:
Land angeben für Sender und Empfänger der Zahlung
Betrag festlegen und mit Klick auf „PayPal-Konto verknüpfen“ bestätigen

Anschließend wird man zu einem PayPal-Login-Bildschirm im Browser des Smartphones geführt. Hier muss der Verknüpfung des PayPal-Kontos zugestimmt werden, danach geht es zurück in die Skype-App. Dort kann man noch ein Bildmotiv für den zu sendenden Geldbetrag auswählen, bekommt die Zahlung anschließend noch einmal im Überblick angezeigt und bestätigt diese. Dem Empfänger wird die Transaktion dann direkt im Chat in der Skype-App angezeigt.

Hat man die Verknüpfung von Skype und PayPal bereits durchgeführt, funktioniert das Senden von Geld in wenigen Schritten: Einfach in einem Chat auf „Suchen“ klicken oder mit dem Finger nach rechts wischen. Dann Betrag eingeben, mit „weiter“ bestätigen und die Zahlung mit „Senden“ auslösen.

Kunden in folgenden Ländern: Deutschland, Belgien, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Kanada, Litauen, Luxemburg, Malta, den Niederlanden, Portugal, San Marino, Österreich, der Slowakei, Slowenien, Spanien, den USA und Zypern wird der neue Service verfügbar gemacht.

paydirekt
paydirekt
Entwickler: paydirekt GmbH
Preis: Kostenlos
Sparkasse - Ihre mobile Filiale
Sparkasse - Ihre mobile Filiale
Entwickler: Star Finanz GmbH
Preis: Kostenlos
Skype für iPhone
Skype für iPhone
Preis: Kostenlos+

Kategorie: App Store

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.