Apple Watch auch in den kommenden Jahren Marktführer

| 18:47 Uhr | 2 Kommentare

Apple hat sich auch nach mehr als zwei Jahren nach dem offiziellen Verkaufsstart der Apple Watch noch immer nicht zu offiziellen Verkaufszahlen geäußert. Dies hatte das Unternehmen bereits lange vor dem Verkaufsstart der Apple Watch angekündigt. Wann Apple diese Meinung ändern wird, ist unbekannt. Nach wie vor sind wir auf Analysteneinschätzungen angewiesen.

Apple Watch auch in den kommenden Jahren Marktführer

Die Marktbeobachter von Gartner haben den Markt für tragbare Geräte analysiert und einen Ausblick bis ins Jahr 2021 vorgenommen. Auch in den kommenden Jahren wird die Apple Watch Marktführer auf ihrem Gebiet sein.

In diesem Jahr werden rund 310,4 Millionen Wearables verkauft. Dies stellt ein Wachstum von 16,7 Prozent zum Vorjahr dar. Dies wiederum führt zu einem Umsatz von 30,5 Milliarden Dollar. Davon entfallen 9,3 Milliarden Dollar auf Smartwatches.

Im laufenden Jahr werden 41,5 Millionen Smartwatches verkauft. Im Jahr 2021 sollen es 81 Millionen Exemplare sein.

Apple will continue to have the greatest market share of any smartwatch provider. However, as more providers enter the market, Apple’s market share will decrease from approximately a third in 2016 to a quarter in 2021.

Aktuell blickt Apple laut Gartner auf einen Marktanteil von 33 Prozent. Im Jahr sollen es immerhin noch 25 Prozent sein. Zunächst einmal dürfte die Apple Watch 3, dessen Ankündigung für September erwartet wird – die Verkäufe wieder ankurbeln. Unter anderem ist die Rede von einem LTE-Chip, der die Apple Watch 3 deutlich unabhängiger vom iPhone macht. Auf andere Smartwatch-Hersteller, wie z.B. Samsung, Huawei, LG und Asus sollen 15 Prozent entfallen.

Kategorie: Apple

Tags:

2 Kommentare

  • Gast

    Es werden sogar viel mehr bei Apple.
    Sie arbeiten sehr intensiv an einer möglichkeit den Blutzucker zu messen.
    Dies würde dann automatisch zu 100 Millionen potenziellen Neukunden
    und eine Subventionierung durch Krankenkassen führen.
    Ein riesiger Markt

    25. Aug 2017 | 22:07 Uhr | Kommentieren
    • DG

      Für Diabetiker wäre das ein Meilenstein, da würde sich Apple dumm und dämlich mit verdienen (gerade wenn Sie es patentieren lassen).

      26. Aug 2017 | 10:22 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.