Hurrikan Harvey: Berichte über kostenlose iPhone-Reparaturen und ein Mädchen rettet ihre Familie mit Siri

| 21:31 Uhr | 0 Kommentare

Hurrikan Harvey hat ein großes Ausmaß an Zerstörung in Texas hinterlassen. Nachdem Apple bereits 2 Millionen US-Dollar für die Opfer gespendet hatte und im Zuge einer großen Spendenaktion über 3 Millionen US-Dollar sammelte, berichtet 9to5Mac nun von einer weiteren Aktion von Apple. So zeigt man derzeit vermehrt Kulanz bei iPhone-Wasserschäden, die während der Evakuierung vor Ort entstanden sind. Weiterhin berichtet CNN von einem Mädchen, welches ihre Familie dank Siri retten konnte.

Apple tauscht iPhones aus

Hurrikan Harvey entwickelt sich zur teuersten Naturkatastrophe der USA. Rund 100.000 Haushalte sind durch den Sturm geschädigt worden, mindestens 39 Menschen sind ums Leben gekommen und immer noch gibt es Gebiete, in denen die Menschen in hüfthohen Wasser stehen. Bei diesen Umständen ist es auch nicht verwunderlich wenn das iPhone zu Schaden kommt, dies weiß auch Apple und gewährt vielen Antragstellern aus dem Gebiet eine kostenlose Reparatur. Momentan gibt es noch keine klare Regelung, doch wie es scheint stehen derzeit die Chancen gut, dass Appel bei einem Wasserschaden eher ein Auge zudrückt.

Ein Hilferuf mit Siri

Ein iPhone was glücklicherweise keinen Wasserschaden erlitten hatte, gehört Tyler Frank. Das 14-jährige Mädchen lag krank zu Hause im Bett, während der Hurrikan die Wassermassen brachte. Nachdem sie über die Notrufnummer 911 keinen Erfolg hatte, nutze sie Siri um Hilfe herbeizurufen. Apples digitaler Assistent verband Tyler mit der Küstenwache, die einen Hubschrauber zur Rettung schickte.

Das bedachte Handeln von Tyler ist eine große Leistung, denn sie leidet unter der Sichelzellkrankheit. Dies ist eine erbliche Krankheit, bei der eine chronische Anämie durch sichelförmige, rote Blutkörperchen hervorgerufen wird. Besonders unter Stresssituationen erleiden die Erkrankten große Schmerzen. Das Vertrauen in Siri hat es ihr ermöglicht schnell Hilfe zu holen. So erzählt sie, dass sie in der brenzlichen Situation zu sich selber gesagt hat: „Siri ist schlau genug, lass es mich mit ihr versuchen!“

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 8 bestellen

Hier informieren

iPhone 8 bei der Telekom
iPhone 8 bei Vodafone
iPhone 8 bei o2

JETZT: iPhone 8 (Plus) bestellen