Apple kündigt Bugfix für iPhone 8 (Plus) Störgeräusche an

| 8:56 Uhr | 1 Kommentar

iPhone 8 und iPhnoe 8 Plus sind seit wenigen Tagen auf dem Markt. Kurz zuvor wurde iOS 11 zum Download freigegeben. Es ist normal, dass es zum Verkaufsstart einer neuen Hardware zu vereinzelten Problemen kommt. Mit de Freigabe von iOS 11.0.1 hat Apple bereits erste Bugs beseitigt, allerdings ist das nächste Update schon in Arbeit.

Apple kündigt Bugfix für iPhone 8 (Plus) Störgeräusche an

Kurz nach dem Verkaufsstart des iPhone 8 und iPhone 8 Plus fiel Anwendern auf, dass es beim Telefonieren zu vereinzelten Störgeräuschen kommt. Diese äußern sich unter anderem in einem leichten Knacken, welches in der Leitung wahrgenommen wird.

Gegenüber The Verge hat Apple die Störgeräusche bestätigt und zudem ein Bugfix in Aussicht gestellt.

„We are aware of the issue which is affecting customers in a small number of cases,“ an Apple spokesperson said. „Our team is at work on a fix, which will be included in an upcoming software release.“

Apple hat bestätigt, dass man sich des Fehlers bewusst ist und man bereits an einer Lösung arbeitet. Ein kommendes iOS-Update wird die Probleme beheben, so Apple. Inwiefern Apple die Problematik exak angeht, ist unbekannt. Auch ist nicht klar, woher diese genau kommen. Sollte uns aber auch mehr oder weniger egal sein. Hauptsache Apple adressiert die Problematik und beseitigt diese.

Kategorie: iPhone

Tags:

1 Kommentare

  • Instinct23

    iOS 11.0.1 ist da!

    27. Sep 2017 | 10:20 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.