TIME: iPhone X und Apple Watch 3 gehören zu den Top Gadgets 2017

| 21:22 Uhr | 0 Kommentare

Erst kürzlich gab das TIME Magazin bekannt, dass das iPhone X zu den größtem Erfindungen des Jahres 2017 gehört. Nun legen die Kollegen noch einmal nach und nennen die Top 10 Gadgets des Jahres 2017. iPhone X und Apple Watch 3 stehen auf dieser Liste.

TIME kürt die Top 10 Gadgets – iPhone X und Apple Watch 3 an Bord

Das TIME Magazin hat sich damit beschäftigt, welche Produkte zu den Top 10 Gadgets 2017 gehören. Das iPhone X und die Apple Watch 3 gehören genau zu dieser Top 10 Liste. Beim iPhone X nennt das TIME Magazin unter anderem Face ID und das Edge-to-Edge Display als herausragende Features. Es heißt

„Ja, es ist teuer. Ja, vermutlich ist es schwierig ein Gerät zu ergattern. Und ja, Android hat es vorgemacht. Allerdings wird das iPhone X Edge-to-Edge Display und die Gesichtserkennung zweifelsfrei der neue Standard für zukünftige Smarprthones. Apples Face ID System – trotz aller Sicherheitsbedenken – wird schon jetzt kreativer eingesetzt als Samsungs Technologie zur Gesichtserkennung. Dritt-Anbieter-Apps wie Snapchat und Warby Parker nutzen die fortgeschrittene iPhone X Gesichtserkennung, um realistische Masken auf das Gesicht eines Nutzers zu projizieren oder Brillen auszuprobieren. Dies, kombiniert mit der Kamera, der langen Akkulaufzeit, dem große Display in einem kompakten Gehäuse macht Apples iPhone X zu einem Top-Gerät.“

Auf Platz 1 des Top 1o Gadget 2017 Rankings des TIME Magazins liegt Nintendo Switch. Platz 2 verbucht das iPhone X und dahinter folgen das Microsoft Surface, DJI Spark und Samsung Galaxy S8. Die Top 10 komplettieren das Super Nintendo Entertainment System Classic, Amazon Echo, Xbox One X, Apple Watch 3 und Sony Alpha A7R III. Bei der Apple Watch 3 (Platz 9) wird vom TIME Magazin unter anderem die Mobilfunkfunkanbindung positiv hervorgehoben.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.