iOS 11 auf 59 Prozent aller iOS-Geräte installiert

| 14:10 Uhr | 0 Kommentare

In regelmäßigen Abständen informiert Apple darüber, wie sich die Adaptionsrate der verschiedenen iOS-Versionen verhält. Am heutigen Tag hat Apple bestätigt, dass iOS 11 mittlerweile auf 59 Prozent aller iPhone, iPad und iPod touch installiert ist.

Apple informiert „iOS 11 auf 59 Prozent aller iOS-Geräte installiert“

Apple hat die finale Version von iOS 11 im September dieses Jahres freigegeben. Anschließend gab es nur inoffizielle Meldungen darüber, wie gut sich das System verbreitet.

Anfang November meldete sich Apple erstmals offiziell zu Wort und gab an, das iOS 11 auf 52 Prozent aller iOS-Gerät installiert ist. Nun informiert Apple abermals über die Adaption. Es heißt, dass iOS 11 mittlerweile auf 59 Prozent aller Geräte installiert ist. iOS 10 läuft auf 33 Prozent der Gerät und auf 8 Prozent de Geräte läuft eine ältere iOS Version. Die Daten wurden am 04. Dezember durch Zugriffe auf den App Store erhoben.

Die Verbreitung von iOS 11 hinkt der Verbreitung von iOS 10 ein Stück weit hinterher. Dies hat sicherlich mehrere Gründe. Zum einen unterstützt iOS 11 nur noch 64-Bit Geräte, so dass ältere iOS-Geräte nicht mehr unterstützt werden. Zudem fand der Verkaufsstart des iPhone X erst Anfang November statt. Auf dem iPhone X ist iOS 11 vorinstalliert und Apple konnte bereits viele Millionen Geräte verkaufen, was sich in den letzten vier Wochen deutlich auf die Verbreitung von iOS 11 auswirkt.

Am vergangenen Wochenende hat Apple iOS 11.2 veröffentlicht, zahlreiche Fehler beseitigt, die Leistung erhöht und neue Funktionen implementiert. Dies dürfte für viele Anwender auch ein Grund sein, von iOS 10 auf iOS 11 zu wechseln.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.