iPhone X und iPhone 8: iOS 11.2.1 repariert Autofokus der Kamera

| 10:54 Uhr | 0 Kommentare

Am gestrigen Abend hat Apple iOS 11.2.1 und tvOS 11.2.1 veröffentlicht. Aus den Release-Notes geht hervor, dass Apple einen HomeKit-Bug beseitigt hat. Doch wie es scheint, hat Apple weitere Probleme beseitigt. Unter anderem wurde ein Fehler beim Autofokus der iPhone X und iPhone 8 (Plus) Kamera korrigiert.

iOS 11.2.1 repariert Autofokus der iPhone X und iPhone 8 Kamera

Vereinzelte Besitzer eines iPhone X, iPhone 8 und iPhone 8 Plus klagten darüber, dass sie nach der Freigabe von iOS 11.2 Probleme beim Autofokus ihrer iPhone-Kamera bemerkten. Das Problem führte bei der Dual-Kamera des iPhone X und iPhone 8 Plus zum Beispiel dazu, dass kontinuierlich zwischen den beiden Linsen hin- und heugewechselt wurde oder der Autofokus komplett eingestellt wurde. Anscheinend waren allerdings nur sehr wenige Nutzer betroffen.

Diese berichten nun via Twitter, dass das gestern veröffentlichte iOS 11.2.1 die Autofokus beseitigt hat und die iPhone Kamera wieder so funktioniert, wie sie funktionieren sollen.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.