Vodafone CallYa: ab sofort mehr Highspeed-Volumen zum selben Preis

| 13:14 Uhr | 2 Kommentare

Erst am gestrigen Tag hatte Vodafone seine Young Tarifen aufgewertet und diesen mehr LTE-Highspeed-Volumen spendiert. Am heutigen Tag folgen die Vodafone Prepaid-Tarife von CallYa.

Vodafone CallYa wird aufgewertet

Telefonie und SMS treten bei einem Mobilfunktarif immer weiter in den Hintergrund. Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass sich Anwender immer stärker auf inkludiertes Datenvolumen konzentrieren. Glücklicherweise werden Mobilfunkanbieter diesem Anspruch gerecht und erhöhen regelmäßig das highspeed-Volumen.

Nun sind die Vodafone CallYa Tarife an der Reihe. Allein Vodafone Deutschland leitete im vergangenen Jahr rund 400 Millionen Gigabyte durch sein runderneuertes Netz. Tendenz steigend. Damit Kunden auch im neuen Jahr sorglos surfen können, startet Vodafone ab sofort mit einem neuen Prepaid-Angebot. Im CallYa Smartphone Special, CallYa Smartphone International und CallYa Smartphone Allnet stehen fürs mobile Surfen dann zwischen 1,5 und 3 Gigabyte zur Verfügung – bei unveränderten Tarifpreisen ab 9,99 Euro. Das Angebot gilt sowohl für Neu- als auch Bestandskunde. Auch viele der CallYa Internet-Optionen erhalten dann zwischen 100 und 500 Megabyte mehr Daten – ebenfalls zu unveränderten Optionspreisen ab 2,99 Euro.

So schreibt Vodafone zum Beispiel

Ab dem 18. Januar können Kunden im CallYa Smartphone Special zu 9,99 Euro neben den inkludierten 200 Gesprächsminuten/SMS und der Vodafone-Flat mit einem 1,5 Gigabyte großen Datenpaket im Highspeed-Netz von Vodafone surfen – und das mit 4G LTE Max Datengeschwindigkeit. Auch beim CallYa International Tarif für 14,99 Euro und dem CallYa Allnet Flat für 22,50 Euro erhöhen die Düsseldorfer das Datenvolumen auf 1,5 bzw. 3 Gigabyte. Von der Erhöhung profitieren Neu- und Bestandskunden gleichermaßen. Die Tarifleistungen stehen nach Aufladung und Aktivierung für vier Wochen zur Verfügung.

Dank 4G|LTE Max können CallYa Kunden in den ersten Städten Deutschlands schon mit bis zu 500 Megabit pro Sekunde surfen. Darüber hinaus ist LTE Max in immer mehr Regionen verfügbar. In unseren Augen eine willkommene Neuerung für Neu- und Bestandskunden.

Kategorie: iPhone

Tags:

2 Kommentare

  • Chris

    Hat jemand Erfahrungen mit den Tarifen? Was kommt wirklich an Verbindungsgeschwindigkeit im Download an?

    18. Jan 2018 | 17:20 Uhr | Kommentieren
  • Jan

    Die Netzabdeckung und Geschwindigkeit ist bei uns (ich mit Vertrag und meine Frau mit dem Callya-Tarif) gleichermaßen durchwachsen….

    18. Jan 2018 | 18:54 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XS bestellen

Hier informieren

iPhone XS bei der Telekom
iPhone XS bei Vodafone
iPhone XS bei o2

JETZT: iPhone XS bestellen