Musik-Doku: „Before Anythang: The Cash Money Story“ – ab 16. Februar exklusiv bei Apple Music

| 7:33 Uhr | 0 Kommentare

Bereits Mitte 2016 hat Apple bekannt gegeben, dass die Doku „Before Anythang: The Cash Money Story“ exklusiv auf Apple Music laufen wird. Allerdings sollte die Doku im Herbst 2016 anlaufen. Mit etwas Verzögerung wird diese nun ab dem 16. Februar ausgestrahlt.

Exklusiv bei Apple Music „Before Anythang: The Cash Money Story“

Bei der Dokumentation „Before Anythang: The Cash Money Story“ geht es vorwiegend um den Cash Money Records Gründer Bridmann. Dieser hat es geschafft, von den Straßen in New Orleans zu einem der wichtigsten Musik-Experten aufzusteigen und mit seinen Künstlern die Charts maßgeblich zu bestimmen.

Nun hat Apple einen neuen Trailer zur Dokumentation veröffentlicht und gleichzeitig einen exakten Starttermin genannt. „Before Anythang: The Cash Money Story“ wird ab dem 16. Februar exklusiv auf Apple Music laufen. In den letzten Jahren konnte sich Apple zahlreiche exklusive Inhalte für seinen Streaming-Dienst sichern. Dies setzt sich nun fort. Falls ihr Interesse an Apple Music habt, so könnt ihr diesen drei Monate lang kostenlos testen. Das Einzel-Abo kostet 9,99 Euro pro Monat und das Familien-Abo (bis zu 6 Familienmitglieder) schlägt mit 14,99 Euro monatlich zu buche. Studenten zahlen 4,99 Euro pro Monat.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.