Gerücht: 4,2 Zoll iPhone SE 2 wird im Juni vorgestellt

| 18:21 Uhr | 2 Kommentare

Nach wie vor sind wir davon überzeugt, dass Apple an einem iPhone SE 2 arbeitet. Vor Kurzem haben wir euch ein iPhone SE 2 Konzept mit vollflächigen Display gezeigt. Doch wird es tatsächlich so kommen?

Neues Gerücht: iPhone SE 2 mit 4,2 Zoll zur WWDC 2018

In den vergangenen Jahren hat sich Apple immer den Monat Juni ausgesucht, um zur Worldwide Developers Conference (WWDC) zu laden. Dies wird sich auch in diesem Jahr fortsetzen. Aktuell geistert der 04. bis 08. Juni als Termin für die WWDC 2018 durch die Gerüchteküche.

Laut QQ (via Keyforweb) wird Apple zur WWDC ein neues iPhone SE 2 präsentieren und dabei unter anderem auf einen A10-Chip, 2GB Ram, 32GB und 128GB Speicher und Touch ID setzen. Soweit so gut. Allerdings behauptet die Webseite zusätzlich, dass Apple die Displaygröße anwachsen lässt.

Bisher setzt Apple beim iPhone SE auf ein 4,0 Zoll Display. Zukünftig sollen es 4,2 Zoll sein. Doch macht das überhaupt Sinn, das iPhone SE 2 um 0,2 Zoll wachsen zu lassen. Einen echten Vorteil würde das sicherlich nicht bieten und zudem müsste Apple viel Arbeit aufwenden, um ein komplett neues Gerät zu entwickeln, welches nur minimal größer ist. Selbst wenn nur der Rahmen um das Display dünner werden und das Display anwachsen würde, wäre es viel Design-Arbeit für Apple.

Ein „komplett“ neues iPhone SE mit 4,7 Zoll oder 5 Zoll Display (Update: mit den gleichen Gehäuseabmessungen wie bisher) würde in unseren Augen mehr Sinn machen. Aber auch das ist fraglich. Der renommierte Analyst Ming Chi sprach davon, dass sich der Formfaktor des iPhone SE 2 nicht verändern wird und Apple auch kein Wireless Charging oder eine TrueDepth Kamera verbauen wird.

Wenn ihr uns fragt, entweder bringt Apple in diesem Frühjahr ein kleineres iPhone SE Upgrade auf den Markt oder im Frühjahr 2019 ein größeres Hardware-Upgrade.

Kategorie: iPhone

Tags:

2 Kommentare

  • Danlow

    Ein 4,2 Zoll-Display macht dann Sinn, wenn die Displayränder bei gleicher Gerätegröße kleiner werden. Hier ist Apple (Display zu Gerätegröße) lange hinten dran gewesen…

    20. Feb 2018 | 18:34 Uhr | Kommentieren
  • Sepp

    „Ein „komplett“ neues iPhone SE mit 4,7 Zoll oder 5 Zoll Display würde in unseren Augen mehr Sinn machen. “ Was für ein Schwachsinn. Das SE wird gekauft weil so schön klein und handlich ist. Wieso sollte man es dann so viel größer machen?

    21. Feb 2018 | 8:20 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.