Twitterrific für macOS erhält großes Update – aktuell im Preis gesenkt

| 14:45 Uhr | 0 Kommentare

Vor wenigen Tagen hat Twitter bekannt gegeben, dass man den offiziellen Twitter-Client für macOS einstellen wird. Passenderweise macht nun Twitterrific mit zwei erfreulichen Nachrichten auf sich aufmerksam. Zum einen erhält Twitterrific für macOS ein großes Update und zum anderen wurde der Client vorübergehend im Preis gesenkt.

Twitterrific für macOS erhält großes Update

Die Entwickler von Twitterrific für macOS haben ihrer App ein großes Update verpasst und halten neue Argumente bereit, dass ihr den Twitterrific-Client nutzt. Ab sofort steht Twitterrific für macOS in Version 5.2.4 als Download bereit.

Aus den Release-Notes geht hervor, dass die Entwickler neue Features eingeführt, bestehende Funktionen verbessert und Bugs beseitigt haben. Ab sofort werden z.B. Multi-Accounts unterstützt. Anwender, die mehr als einen Twitter-Account nutzen, haben neue Möglichkeiten, die es erleichtern Tweets abzusetzen. Bei verifizierten Usern wird nun deren Badge angezeigt. Zudem könnt ihr mit einem Rechts-Klick auf einen Tweet neue Funktionen nutzen (antworten, zitieren, Retweet etc.).

Darüberhinaus wurde hier und da an unterschiedlichen Ecke und Kanten gearbeitet, um die App zu verbessern. Die Details entnehmt ihr den Release-Notes.

Twitterrific aktuell im Preis gesenkt

Normalerweise kostet Twitterriffic 21,99 Euro. Da das Unternehmen jedoch dieser Tage den Geburtstag seiner Kickstarter Kampagne feiert, die zu Twitterrific geführt hat, wurde der Preis der App um 60 Prozent gesenkt, so dass ihr euch diese aktuell für 8,99 Euro sichern könnt.

Twitterrific 5 for Twitter
Twitterrific 5 for Twitter
Entwickler: The Iconfactory
Preis: 8,99 €

Kategorie: App Store

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.