Fotos zeigen Fitbit´s neue Smartwatch [Leak]

| 20:51 Uhr | 0 Kommentare

Der Markt für Smartwatches kommt so langsam in Schwung. Die Verkaufszahlen sollen in den kommenden Jahren deutlich steigen und genau davon möchte auch Fitbit profitieren. Neu aufgetauchte Fotos zeigen, wie die zukünftige Fitbit-Smartwatch aussehen soll.

Fotos zeigen Fitbit´s neue Smartwatch

Bei der Bekanntgabe der letzten Fitbit-Quartalszahlen und im Gespräch mit Investoren wurde klar, dass Fitbit bei seinen Verkaufszahlen und Umsätzen hinter den Erwartungen zurück geblieben ist. Im Laufenden Jahr will man „Vollgas“ geben und eine neue Smartwatch auf den Markt bringen, der die breite Masse anspricht, so Fitbit CEO James Park. Während der Fitbit Ionic Smartwatch schlechte Absatzzahlen nachgesagt werden, soll sich dies im Laufe des Jahres 2018 mit einer neuen Smartwatch wieder ändern.

Laut Wearables soll die neue Smartwatch der Nachfolger der zwei Jahre alten Fitbit Blaze werden und über das selbe Betriebssystem „Fitbit OS“ verfügen, wie die Ionic. Die Software ist unter anderem das Resultat der Pebble Übernahme im Jahr 2016.

Der Name der neuen Uhr ist noch unbekannt. Mit der neuen Smartwatch will Fitbit verstärkt das weibliche Geschlecht ansprechen. Dies ist sicherlich ein Grund dafür, dass die neue Smartwatch kleiner als die Ionic sein wird und eher die Abmessungen der Original Blaze besitzt.

Die neue Fitbit Smartwatch soll bis 50m wasserdicht sein und einen Sensor zur Messung der Sauerstoffsättigung besitzen. GPS soll nicht enthalten sein. Die neue Uhr soll preiswerter als die Ionic sein und in den vier Farben Schwatz, Silber, Roségold und Kohle angeboten werden. Dazu gesellen sich verschiedene Armbänder, zwischen denen Kunden wählen können.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.