Bill Gates: „Apple ist ein beeindruckendes Unternehmen“

| 9:23 Uhr | 0 Kommentare

Microsoft Gründer Bill Gates lobt Apple in höchsten Tönen. Er gibt in einem Interview zu verstehen, dass sich Apple in der aktuellen Lage in einer ziemlich erstaunlichen Position befindet.

Bill Gates: „Apple ist ein beeindruckendes Unternehmen“

Bill Gates gab in einem aktuellen Interview zu verstehen, dass sich Apple in der aktuellen Situation in einer ziemlich erstaunlichen Situation befindet. Microsoft und Apple haben eine ziemlich komplizierte Beziehung hinter sich. Auf der einen Seite haben sich Bill Gates und Steve Jobs überhaupt nichts geschenkt, auf der anderen Seite haben sie sich gegenseitig Respekt gezollt. Neidlos hat Gates aktuell ziemlich viel Respekt für Apple übrig.

Gegenüber CNBC Monday gab Gates an „Es ist ein unglaubliches Unternehmen- Technologie-Unternehmen seien derzeit in einer ziemlich starken Position, allerdings habe Apple die beste Position von allen Unternehmen“, so Gates.

Mit diesem Statement ging der Microsoft Gründer unter anderem auf das Investment von Warren Buffet in das Unternehmen aus Cupertino ein. Während des Interviews saß Gates übrigens neben Buffet sowie Berkshire Vice Chairman Charlie Munger, der Microsoft im Jahr 2014 verließ. Buffet gab in der Gesprächsrunde an, dass er bis zu dem Zeitpunkt kein iPhone X besessen habe, bis zum jemand kürzlich ein iPhone X geschickt hat.

„It’s the consumer behavior with the product, what they do with it, how it becomes part of their lives, that I observe and primarily reason from,“ Buffett said. „It has a position in customer’s minds, and a utility to them, that’s very, very useful, and it’s an incredible ecosystem that they’ve found ways to profit from as they’ve gone along.“ 

Wir empfinden es als positiv, dass man auf der einen Seite einen harten Kampf geführt hat und auf der anderen Seite dem jeweiligen Rivalen entsprechenden Respekt zollt. Jobs und Gates gehörten in jedem Fall dazu.

Kategorie: Apple

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.