Public Beta 6 ist da: macOS Mojave

| 9:22 Uhr | 0 Kommentare

Public Beta 6 zu macOS Mojave ist da. Nachdem Apple gestern Abend die Beta 7 für eingetragene Entwickler veröffentlicht hatte, folgt nun eine neue öffentliche Beta für Teilnehmer am Apple Beta Programm.

Apple gibt Public Beta 6 zu macOS Mojave frei

Die Abstände werden kürzer. Gerade einmal eine Woche ist es her, dass Apple die Public Beta 5 zu macOS Mojave freigegeben hat, nun wird das nächste Kapitel aufgeschlagen. Apple hat die sechste öffentliche Beta zu macOS Mojave veröffentlicht. Diese entspricht der Beta 7. 

Bei macOS Mojave handelt es sich um große Updates mit zahlreichen neuen Funktionen, die Apple im Herbst freigegeben wird. Von Beta zu Beta optimiert Apple das System, implementiert neue Funktionen und verfeinert bestehende Funktionen.

Mit der Public Beta 6 bzw. Beta 7 gibt es nicht ganz so erfreuliche Nachrichten. Apple hat sich entscheiden, Gruppen-FaceTime zu verschieben. Die Funktion schafft es nicht in die finale Version von iOS 12.0 und macOS 10.14.0. Apple hat angekündigt, Gruppen-FaceTime zu einem späteren Zeitpunkt im Herbst nachzureichen. Aktuell rechnen wir damit, dass die jeweils finale Version in rund fünf Wochen freigegeben wird.

Ursprünglich hatte Apple geplant, in der Nacht zu heute auch die Public Beta 6 zu iOS 12 zu veröffentlichen. Aufgrund eines Problems mit der iOS 12 Beta 7 hat Apple diese Beta-Version zunächst zurückgezogen. Dies wirkt sich natürlich auch auf die Public Beta 6 aus.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XS bestellen

Hier informieren

iPhone XS bei der Telekom
iPhone XS bei Vodafone
iPhone XS bei o2

JETZT: iPhone XS bestellen