Video-Tipp: Auf dem iPhone und iPad Apps verschieben und Ordner erstellen

| 7:33 Uhr | 0 Kommentare

Von Zeit zu Zeit und in unregelmäßigen Abständen nutzt Apple seinen YouTube-Kanal, um seinen Anwender verschiedene Tipps mit an die Hand zu geben. Dieses Mal geht es um das Verschieben von Apps sowie das Erstellen von Ordnern.

Auf dem iPhone und iPad Apps verschieben und Ordner erstellen

Um für eine bessere Übersicht auf dem Homescreen zu sorgen, empfiehlt es sich, Apps zu verschieben und Ordner anzulegen.

Um eine App zu verschiedene müsst ihr eine App bzw. das App-Icon leicht drücken und gedrückt halten. Anschließend könnt ihr die App an eine andere Position verschieben.

Um einen Ordner anzulegen, müsst ihr die App auf eine andere App ziehen und loslassen. Apple schlägt euch einen Ordnernamen vor, diesen könnt ihr jedoch jederzeit anpassen. Um den „Verschiebe-Modus“ wieder zu lassen müsst ihr die Home-Taste drücken bzw. auf fertig klicken. 

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.