WhatsApp ist für 61 Prozent der jungen Menschen unverzichtbar

| 20:11 Uhr | 0 Kommentare

Einen wie hohen Stellenwert WhatsApp mittlerweile in unserer Gesellschaft eingenommen hat, zeigt die jüngste Umfrage. Für 61 Prozent aller jungen Menschen zwischen 14 und 24 Jahren ist WhatsApp unverzichtbar.

WhatsApp ist für 61 Prozent der jungen Menschen unverzichtbar

Nutzt ihr WhatsApp? Könnt ihr auf WhatsApp verzichten? Ein Großteil der heutigen Kommunikation läuft über sogenannte Messenger. Bei uns in Deutschland sind WhatsApp und der Facebook Messenger die beliebtesten ihrer Art.

Eine aktuelle Umfrage unter 1.730 Personen zwischen 14 und 24 Jahren ergab, dass für 61 Prozent der Befragten WhatsApp unverzichtbar ist. YouTube kommt auf 16 Prozent, Instagram und Facebook auf 8 Prozent, Snapchat auf 4 Prozent und Telegramm, Twitter und Pinterest auf 1 Prozent.

WhatsApp ist übrigens laut Statista bei der genannten Personengruppe mit 99 Prozent omnipräsent. Wenn auch nicht in diesem Maße, so gehört WhatsApp auch bei älteren Menschen zur regelmäßigen Kommunikation dazu, so zumindest unsere Erfahrungen.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.