Steve Jobs Theater gewinnt renommierten Ingenieurpreis

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

Das Institute of Structural Engineers kürt regelmäßig die beeindruckendsten Ingenieurleistungen des vergangenen Jahres. Nun hat die Vereinigung die Preisträger für 2018 verkündet, wobei auch das Steve Jobs Theater ausgezeichnet wurde.

Das Steve Jobs Theater ist ein außergewöhnliches Bauwerk

Die Auszeichnungen des internationalen Ingenieurpreises „Structural Award“ wurden dieses Jahr wieder in zwölf Kategorien verliehen. Das Steve Jobs Theater gewann hierbei den Preis für die beste Strukturkunst. Wie das Institut aufführt, geht es in der Kategorie darum, das Gewöhnliche in das Außergewöhnliche zu verwandeln.

Wie die Preisrichter erklären, ist das Steve Jobs Theater das größte Bauwerk der Welt, das ausschließlich von Glas getragen wird. Es verfügt über ein 47 m Kohlefaserdach, das größte seiner Art, bestehend aus 44 Radialpaneelen, die vor Ort montiert und in einem Aufzug in Position gebracht wurden. Dieses 80 Tonnen schwere Dach wird von einem 7 m hohen Glaszylinder getragen, der aus Glaspaneelen besteht, die das Dach ohne zusätzliche Unterstützung halten. Das Gebäude vermittelt den Eindruck, dass sich zwischen Boden und Decke nichts als Glas befindet.

Da sich Cupertino in einer stark seismischen Zone befindet, wurden mehrere Strategien zum Schutz der Struktur vor seismischer Aktivität eingesetzt. Wie das Institut erklärt, hat die enge Zusammenarbeit zwischen Apple und dem Strukturdesigner Eckersley O’Callaghan & Arup den ultimativen Beweis für die Fortschritte in der Strukturglastechnologie ermöglicht.

Kategorie: Apple

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.