Offene Beta-Tests gestartet: Gardena Smart System und TomTom CarPlay

| 22:34 Uhr | 0 Kommentare

Zwei kleine Tipps haben wir für euch, zumindest wenn ihr daran interessiert seid, im Rahmen von Beta-Tests an der Entwicklung neuer Produkte und Services mitzuwirken. Bei Gardena gibt es eine öffentliche Beta zum Smart System und bei TomTom arbeitet man an der CarPlay-Unterstützung.

Gardena startet öffentliches Smart System Beta-Programm

Passend zur heutigen HomeKit- und IFTTT-Ankündigung von Gardena hat das Unternehmen ein öffentliches Smart System Beta-Programm gestartet. Das Motto lautet „Werde ein Smart System Test User“. Als Gardena Testnutzer könnt ihr die Smart System App mitgehalten. Ein entsprechendes Registrierungs-Formular findet ihr hier.

Bei dem Beta-Programm geht es um einen Test neuer Funktionen in der App. Mit dem Test der Beta-Versionen helft ihr dem Gardena Digitalhub Office in Zürich neue Features mitzugestalten sowie Geräte und Dienstleistungen kontinuierlich zu verbessern.

TomTom testet CarPlay-Unterstützung

Auch bei TomTom arbeitet man an neuen Funktionen. Unter anderem steht die CarPlay-Integration auf der Agenda des Unternehmen.

TomTom sucht aktuell Beta-Tester, die an dem zukünftigen App-Update mitwirken möchten. Auf dieser Webseite könnt ihr euch für die Beta-Teilnahme registrieren. Seit iOS 12 ermöglicht es Apple, dass neben Apple Maps weitere Karten-Applikationen in CarPlay genutzt werden können. Derzeit machen unter anderm Google Maps und Waze davon Gebraucht.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.